Hallo, Besucher der Thread wurde 7671 aufgerufen und enthält 59 Antworten

letzter Beitrag von Oma Eva ()

Zeitüberbrückung 2023-2024

  • Hallo Freunde.

    Dieses Thema ist für Alle die ein bisserl

    denn Winter und die Kälte vergessen wollen um ein bisserl über dies oder das zu plaudern

    .Ich bin natürlich jederzeit ansprechbar.Im Moment nur was zum Lachen ,weil ich alleine kein Gespräch führen kann.Bitte mitmachen der Winter ist lang .Liebe Grüße Oma Eva

    Liebe Grüße Oma Eva.

  • Hallo Freunde.

    All die,die nicht mehr beim Letzten Pilzsuchen dabei sind.

    Ich seh in denn letzten Noverbertagen hier in Wien öfter LEICHTES Schneien und es ist Saukalt geworden.

    Wo und wie kann man jetzt noch Pilze finden.

    Ich habe Angst das heuer nur sehr wenige Pilze zum Ausstauben gekommen sind .Hoffe das es im Nächten Jahr auch in meiner Region wieder welche gibt.Noch mehr hoffe ich das ich noch selber Nachschaun kann.Ja ich bin alt geworden aber die Sucht nach Pilzen stirbt glaub ich nie.

      Wilhelmienen Spital. Meine Chancen stehen nicht schlecht.

    Liebe Grüße Oma Eva.

  • Liebe Eva,


    du wirst nächstes Jahr bestimmt Pilze abräumen, das steht außer Frage! >:steini:< >:recherl:<

    Wer die Pilzleidenschaft vespürt, dem ein voller Korb gebührt. :thumbup:


    Die Saison ist durch ein paar Minusnächte denke ich vorbei, für die Fans der Austernseitlinge und Samtfüßchen wird es jetzt spannend.


    Erfahrungen bei der Pilzsuche in Schneeverwehungen hätte ich bereits gesammelt, schauen wir ob sich die Motivation am Wochenende meldet.


    Liebe Grüße und einen schönen ersten Adventsonntag,


    Csaba

  • Hallo Freunde.

    All die Untersuchungen waren lästig aber notwendig.Ergebnis .Operation weiß ich noch nicht.Aber Nötig.

    Keine Metastassen sichtbar.War meine Angst. Jetzt fragt mal wo ich nächsten Sommer bin.... .? Wenn alles klappt im Waldviertel.Liebe Grüsse Oma Eva. :foto:Danke Euch.

  • Hallo Freunde.

    Ich danke allen ,die so nett waren auf meinen etwas impulsiven Bericht,wir sind ja keine Krankensstation,mit Klicks gezeigt haben das es noch nicht zu spät sein wird ins Waldviertel zu fahren.

    Sind viele neue Leute dabei.Euch kann ich hoffe ich noch zeigen was man so finden kann im Wald.Wisst ihr natürlich selber.Aber ich bin vor 10 Jahren hier reingekommen Mit der Absicht denn Leuten nicht nur die Schönheit von diesen Hobby zu erzählen sondern auch um den Anfängern viele Pilze von Oben und unten zu zeigen und ihnen helfen (Schwammerln)

    schneller gut zu erkennen.Ging heuer nicht.Nichts da gewesen.Aber nächstes Jahr wird es sicher besser.Dankeschön und bald kommt das Christkind.Hoffe ihr wart alle brav. Ich bin immer brav. :saint: Alles liebe Oma Eva.

  • Hallo Freunde.

    Nachdem ich im neuen Jahr bereits 88 werde hab ich heute meinen letzten Avatar hoch geladen.Dieses Bild ist mein letztes.Aber ich zeig euch noch schnell eines von circa.50 Jahren beim Schwammerlsuchen.Da war ich stolze35-40....

    Mein Begleiter war mein Neffe damals noch nicht mal 20 Jahre. .Leider letzte Woche gestorben. Liebe Grüße Oma Eva .

  • Hallo Freunde. MORGEN SPRINGEN WIR WIEDER IN EIN NEUES JAHR,IN DER HOFFNUNG DAS ES BESSER WÜRDE ALS DAS ALTE.DENKT MAL DRÜBER NACH.WARS WIRKLICH SOOO SCHLECHT.PILZ MÄSSIG DARF ES SICH GERNEN STEIGERN .BEI MIR UM 100

    PROZENT

    Ich wünsche euch fürs Jahr 2024 folgendes.


    Dann wird's nicht schief gehen. :kaputtlach: Guten Rutsch ins neue Jahr.Wünscht Euch Allen Oma Eva ^^

  • Hallo Freunde.

    Eine Frage am Anfang.

    Habt ihr alle guten Vorsätzt schon erfüllt,

    Oder zumindest vorbereitet?.

    Ich höre schlecht aber jemand schreit Ja.!!!

    Gratuliere dir ich persönlich dachte mir gestern ,da nimmt man sich so viel vor.das braucht man ja alles gar nicht.Wichtig ist nur viel Regen im Frühling und nicht zu heiß undt trocken im Sommerd .Mehr braucht kein Mensch und kein Schwammerl .

    Liebe Grüße Oma EVA. guten Appetit.

  • Ja jetzt kommt er der Kalte Winter.Wer Auto

    fährt bitte Vorsicht.Manche fahren mit Sommerreifen,weil sie sich denn Eislaufplatz ersparen wollen.Und ich bin dabei Ein Pilz Jahr, welches weiß ich noch nicht,heraus zu suchen .

    Da zeige ich aber nur Tablette

    1 -....von einen ganzen Pilzsommer.Laufend weil auf einmal würde das nicht gehen oder Jürgen setzt mich auf die Straße.

    Liebe Grüße Oma Eva.


    Gleich mal einen Versuch

    Von 14April-18Mai gab es Morcheln und Becherlinge zu finden.

    Hexen und Steinpilzeab Ende Mai bis....

    Und jetzt geht durch bis Saisonende

    .zum erklären komm ich nur Wenig bei so vielen.Aber danach kann jeder Fragen.Wenn euch das sowie es ist gefällt dann mach ich gerne WeiterLiebe Grüße Oma EVA.

  • heute kommt der Rest von 6Monaten suche.

    Das war noch die Zeit wo ich im Waldviertel fast Täglich meine Runden drehte.War eigentlich fast meine schönste Zeit überhaupt.Vermisste zwar meinen

    Mann und das Auto noch sehr.Aber ich stand wieder fest am Boden und kannte meinen Weg.Das ist auch heute noch so,aber es wird weniger.Zurück zu denn Pilzen.Bei einigen Tabetts hier hat Gaby und Rudi fleissig getroffen g bei sammeln.

    Und die letzten.da sind schon die ersten Austernp.von Wien zu sehen.

    Liebe Grüße Oma EVA.

    Hier in der Stadt hab ich heuer gar nichts gefunden. :foto:

    Ich kann auch die kleinen würfeln hier Zommen.

    Hoffe das geht bei euch Auch.

  • Hallo Freunde.

    Bevor mich wer fragt was ich mit so vielen guten Pilze machte.die wurden Sackerlweise ca 1kg Tief gefroren schon hergerichtet für Souce, panieren Oder Mischpilze.,und meine Verwandten und Bekannte haben sie mir in 1-2 Wochen alle abgeluxt.Der letzte ist erst vor kurzem gestorben.Noch nicht

    Mal73 Jahre.Jetzt gibt es nur noch neue Hausbewohner,die Fragen ob ich welche habe.Aber ihr wisst ja Heuer nicht mal viele Morcheln. 2024 ist hoffendlich besser .Gruß Oma Eva.

  • Liebe Oma Eva,

    Ich freue mich schon wieder wenn du das Waldviertel besuchts und nicht nur die Zeit überbrücken mußt.

    Ich werde wohl mit den Morcheln im April wieder anfangen nachdem es mit den Winterpilzen nicht so recht gelingen will.

    LG.Johann

    Lieber Johann.

    Manchmal merkt man es gar nicht aber ein Gewinn ist jeder einzelne Waldbesuch.Die Schönheit der Natur ist nur ein kleiner Teil.Der größte ist das was du dabei für deine Gesundheit tust.Und wenn du dann doch was findest???Da geht dir das Herz auf..schönen Winter noch und gesund bleiben.Gruß Eva.

  • Liebe Oma Eva,

    Ich freue mich schon wieder wenn du das Waldviertel besuchts und nicht nur die Zeit überbrücken mußt.

    Ich werde wohl mit den Morcheln im April wieder anfangen nachdem es mit den Winterpilzen nicht so recht gelingen will.

    LG.Johann

    Hallo Johann.

    Versuche doch einmal in einer Au oder

    einen unten gelegenen Laubwald Austern zu finden.Auch Samtfuss-Rübling findest du eher tiefer unten.Im Nadelwald findest du keine ,aber Frostschneckling oder Schwarz

    faserige Ritterlinge Die ich heuer sehr vermisst habe.Aber die findet man auch schwerer.Viel Glück wenn du doch noch mal losgehst.Liebe Grüße Eva. ;)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und genieße unser Forum werbefrei!