Felix Fortgeschrittener Schwammerlsucher

  • Mitglied seit 29. August 2020
  • Letzte Aktivität:
  • Forum
Beiträge
174
Mitglied seit
29. Aug. 2020
Erhaltene Reaktionen
35
Punkte
970
Profil-Aufrufe
330
  • Hallo Felix,

    danke für deine Expertise,der Fundort ist in unserer Wohnsiedlung,Birke ist keine in der Nähe.

    Irritierend war für mich die stark aufgespaltene Stielbasis.War,auf Grund meiner Unsicherheit, anschließend nocheinmal am Fundort und habe leider nur ein etwas unscharfes Handyfoto vom geteilten Hut gemacht.

    Bruno Cetto beschreibt in als Bitterschwamm (Band 2,Seite 699).

    Nun ist alles klar

    Danke Karl

    • Hallo, Karl


      Caloboletus radicans scheint mir doch sehr passend zu sein.

      Heuer zweimal gefunden Bei Birken, deshalb auch die Frage.

      Aber nachdem das ja ein Mykoriza Pilz ist, kannst ja nächstes Jahr dort wieder auf die Suche nach dem Pilz mache .

      Lg Felix