Hallo, Besucher der Thread wurde 663 aufgerufen und enthält 1 Antwort

letzter Beitrag von juergenhold ()

Naturkundliche Exkursion für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Fernitz-Mellach, 5.6.2021

  • Am Samstag den 5. Juni, Treffpunkt vor dem Gemeindeamt Fernitz-Mellach:


    Herzliche Einladung zu unserer naturkundlichen Exkursion für Kinder, Jugendliche und Erwachsene welche im Rahmen der Umsetzungsphase der KEM GU-Süd durchgeführt wird.


    Beschränkte Teilnehmeranzahl, bitte um Anmeldung unter claudia.rauner@gu-sued.eu.



    Exkursionsleitung: Bakk. rer. nat., Mag. rer. nat. (- MSc.) ROYA & SIMIN PAYANDEH


    Schwerpunkte: Heimische Blütenpflanzen, Kräuter und genießbare Wild-Pflanzen sowie Vogelbestimmung im Gelände. Eine Exkursion für die ganze Familie! Die Bewusstseinsbildung für den Naturraum und vorhandene Energieerzeugungsanlagen, sanfte Mobilität, sowie ökologische Inhalte werden integriert.


    Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

    Simin & Roya (Biologinnen), die Gemeinde Fernitz-Mellach und Claudia (KEM-Managerin)

    "Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138

  • juergenhold

    Hat den Titel des Themas von „Naturkundlichen Exkursion für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Fernitz-Mellach, 5.6.2021“ zu „Naturkundliche Exkursion für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Fernitz-Mellach, 5.6.2021“ geändert.
  • Hallo,


    hier mein Kommentar auf Facebook, direkt auf der Seite der Gemeinder Fernitz-Mellach:


    Eine Schande. Die Veranstalter entschuldigen sich kurzfristig, 9 angemeldete Personen, das war die Obergrenze mit Anmeldestopp, kamen allesamt unentschuldigt NICHT, und die 2 Biologinnen bleiben unbedankt und ohne Anerkennung für die geleistete Vorbereitung alleine zurück. Das muss bei den KEM Veranstaltern Konsequenzen haben.


    Verstimmte Grüße, Jürgen

    "Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und genieße unser Forum werbefrei!