Hallo, Besucher der Thread wurde 738 aufgerufen und enthält 0 Antworten

letzter Beitrag von carter ()

Igelstachelbart gebraten

    • Offizieller Beitrag

    hallo liebe küchenfreunde...


    igelstachelbart gebraten auf leichten gemüsebeet


    zwiebel leicht anschwitzen.. zuckererbsenschoten.. gemüsemais und paprika

    salzen und in kräuterbutter durchschwenken....


    den stachelbart in 4 - 5 mm dicke scheiben schneiden und anbruzzeln...

    die stacheln werden richtig knusprig...


     


     


     


     



    die ins etwas süßlich neigende gemüse variante hat

    wunderbar harmoniert...

    geschmack und konsistenz vom stachelbart haben mich überzeugt :top:


    liebe grüße__ armin



    anfragen über verfügbarkeit von frischpilzen bitte an johann heissinger....

    http://schwammerlkoenig.at/

    _____________________________________________________________________


    Bei jedem Schritt mit der Natur bekommt jemand weit mehr als er sucht (John Muir)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und genieße unser Forum werbefrei!