Beiträge von Meitschy

    Hallo
    Hab mich bezüglich Parasol und Safranschirmling viel eingelesen.
    Denke, es waren nur Parasole, da der Safranschirmling deutlich heller ist, und die Flecken dicker sind als beim Parasol. Auch der Stiel ist beim Parasol am Ende etwas dicker (Knolle).
    Aber 100% kann ich es nicht sagen.
    Gut, dass beide Gut schmecken, der Parasol aber noch bisschen besser (auch das habe ich gelesen) ?
    Warum denkst du, dass ein paar Safranschirmlinge dabei waren.
    Woran hättest du das erkannt.
    Danke für deine Rückmeldung


    P. S. Ich glaube, das wars im Waldviertel jetzt.
    Weiß nicht ob noch was nachkommt, da es jetzt heute und morgen Minusgrade bekommt.
    Parasole hätt ich aber nochmal so viel mitnehmen können, wenn ich nicht noch einem Abstecher in den Wienerwald gemacht hätt, der e wieder mal unnötig war, da ich nicht so weiß, wo Christinas Geheimplätze sind?
    Ich find dort einfach nix.
    Lg an alle
    Daniel

    Super Fund
    Wahnsinn
    Ich war gestern zwischen Pressbaum und Purkersdorf, hab nix gefunden, wo sucht man da im Wienerwald bitte? :dodgy:
    War jetzt bereits ca. 5x im Wienerwald unterwegs, und immer leer ausgegangen....
    Danke für deine Auskunft :D
    Lg daniel

    Gerne
    Die anderen 5-10 großen Stücke hab ich nicht komprimiert.
    Ist etwas mühsam, dass die Fotos nur max. 600kb groß sein können.


    Neben den Steinpilzen auch 1kg Parasole und knapp 2 kg Maronen gefunden.
    Echt ein Wahnsinn, dass noch was wächst im waldviertel (Anm. 750 Höhenmeter)
    In Eva's Revier ist jedoch schon tote Hose.
    Und die kommenden Tage solls ja nochmal bisschen regnen und sogar wieder wärmer werden.
    Bin optimistisch, dass ich euch noch Funde im November zeigen kann.
    Lg daniel

    Hallo Rudi
    Einen tollen Fund habt ihr da.
    Nehme an ihr seid im südlichen waldviertel unterwegs gewesen.
    Ich werde am SA wieder einmal die lange Reise aus Wien zu euch antreten und mein Glück versuchen.
    Weiß nur noch nicht genau wo es hingeht.
    Könnt ihr mir etwas empfehlen?
    Lg daniel

    Ah, OK yspertal und diese Gegend nehme ich an. ich suche manchmal auch dort in der Nähe, war erst am Samstag in der Gegend und bin mit 4kg Steinpilzen und einem halben Kg eierschwammerl heimgekommen.
    Die Eierschwammerl haben mich überrascht, da wir dort im September normal keine mehr finden.
    Ich hoffe, es regnet wieder mal, da es am Samstag ja schon relativ trocken war.
    Aber für die stonies dürfte es noch ausreichend feucht sein.
    Lg

    Hallo
    Würde hier gerne mal meine Steinpilzfotos Von Freitag reinstellen
    Kann mir jemand sagen, wie ich die Fotos vom Handy da hochladen kann?
    Maximal 800kb wird mir angezeigt.
    Habe leider keine Ahnung, wie ich die da komprimieren kann


    Habe etwa 30 Stück gefunden
    Lg an Alle


    Liebe Pilzfreunde,
    nachdem ich erst seit gestern wieder in Wien bin, habe ich heute ein erste kurze Runde im Wienerwald gemacht und schon befürchtet nur mehr alte "Schlappen" zu finden, von denen tatsächlich große Mengen vorhanden sind. Aber es kommen auch noch genügend Junge nach. Nach 1:30 Std. musste ich aufhören, der Korb war voll, wobei ca. die Hälfte Steinpilze und die andere Hälfte Hexenröhrlinge waren. Zu sehen waren noch Täublinge, Perlpilze und ein paar Knollenblätterpilze.
    Viele Grüße,
    Emmerich


    Hallo
    Wahnsinn was du da noch gefunden hast.
    In welcher Gegend warst du unterwegs?


    Ich war letzte Woche Nähe Hochstraß und hab auch einiges an Steins gefunden


    LG daniel


    Hallo Eva
    Hätte sie auch mitgenommen.
    Zum panieren perfekt.
    Bevor die Reiter sie wieder zermatschen.
    War letzte Woche auch im waldviertel.
    Viel wars nicht, aber ein bisschen was habe ich auch wieder gefunden.
    Du bist ja immer in ottenschlag oder?
    Ich war diesmal auch dort in der Gegend
    Lg
    Am Mittwoch fahr ich nochmal rauf, bevor es wieder zu trocken wird.
    Ist ja wieder mal für lange Zeit kein Regen in Aussicht
    LG Daniel


    Hallo Daniel.
    Wetter im WALDVIERTEL.
    Seit 10Uhr vormittag stehe ich
    Bereit um selbst in denn Wald zu Fahren.Eine schwarze Front jagt die andere.Hab schon Rasen gemåht um die Zeit totzuschlagen.Jetzt ist alles grau in grau , aber kein tropfen Regen.Alles was zu finden ist berichte ich hier. Also nichts mit Steinpilzen und wenn doch mal einer Auftaucht ist er wurmig.Tut mir leid .Glaube nicht das ich heute noch mal rauskomme und wenn doch liest du es morgen.Liebe Grűße Oma Eva.


    Oje
    Dachte ich mir bereits, ein jammer das Wetter heuer
    Hoffe dass es vl doch noch regnet heute
    Liebe Grüße aus Wien


    Hallo
    Echt ein Wahnsinn, dass es nähe Wien so wimmelt von Steinpilzen.
    Wo genau bist du da unterwegs gewesen?
    Bin immer wieder mal im wienerwald aber anscheinend im falschen Wald.
    Lg daniel