Unsere Empfehlung: Herbertz Pilzmesser, rostfrei, Holz-Griff, inkl. Bürste und Karabiner
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Auf 1300m - Klippitztörl
#1

Mein kleiner Ausflug führte mich heute in die Gegend am Klippitztörl, ich ging von ca 1000 - 1300m Seehöhe.

Eines vorweg: Die Ausbeute an Speisepilzen war äußerts gering, zwei Hände voll Eierschwammerln. Ich hab keinen einzigen Steinpilz gesehen ...

Auch sonst ist dort ja die Vielfalt normalerweise nicht überwältigend, ich hab auch nicht wirklich viele Arten gefunden.

Eierschwammerl (Cantharellus cibarius)
           

Fliegenpilz (Amanita muscaria)
           

Goldgelber Lärchen-Röhrling (Suillus grevillei)
       

Schönfuß-Röhrling (Boletus calopus)
           

Einige Fliegenpilz hab ich aber gesehen, und das lässt mich vermuten, dass es noch ca. 1 Woche bis zum Erscheinen der Herrenpilze dauert. Vorausgesetzt, es wird wieder etwas wärmer (Schwammerlsucher sind schon recht anspruchsvoll, was das Wetter angeht).

Es tat aber gut, die Schwammerl zumindest schon einmal gerochen zu haben.

Liebe Grüße, Jürgen

"Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138
Zitieren
#2

Hallo Jürgen,

super Fotos, Nr. 6. ist wettbewerbsvertächtig!!!

Für Steinpilze fährst du derzeit vermutlich ich die falsche Richtung. Der Wechsel ist sicher kein Fehler (hatte am Dienstag 35 Stk., davon 30 Stk wurmfrei, in zwei Stunden, inzwischen hat es nochmals 70 l/m² geregnet.)
Auch aus dem Pöllauer Tal habe ich verlässliche Steipilzalarmmeldungen erhalten.

Wir müssen die Wintervorräte langsam einbringen, also zuschlagen!

auf baldige Erfolgsmeldung,
LG
Josef
Zitieren
#3

Hallo Jürgen,

aller Anfang ist schwer aber es ist schön zu sehen dass auch bei Dir langsam mit dem Pilzwachtum losgeht. Boletus calopus habe ich schon einige Jahre nicht mehr gesehenAngry. Bei mir gibt es meist nur das gleiche langweilige Zeug.

Wenn deine Fliegenpilze einmal gelbe Lamellen und einen gelben Stiel haben sollten komme ich dich besuchenBig Grin.

VG Willihund

P.S.: Hallo Josef,

wie machst du denn das mit den madenfreien SteinpilzenHuh?
Zitieren
#4

(29.08.2013, 23:24)Peppi50+ schrieb:  super Fotos, Nr. 6. ist wettbewerbsverdächtig!!!

Danke Josef!


(29.08.2013, 23:26)willihund schrieb:  Wenn deine Fliegenpilze einmal gelbe Lamellen und einen gelben Stiel haben sollten komme ich dich besuchenBig Grin.

Ui, ich steh auf der Leitung, Hilfe!

Liebe Grüße, Jürgen

"Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138
Zitieren
#5

Hallo Jürgen,

Willihund meint vermutlich diesen "rundherum orangen Fliegenpilz" (wärmeliebende Art, gerne bei alten Eichen und Buchen und vorallem bei Edelkastanie --> Kaiserling?) Verdächtige Waldstücke (gibt es in der Oststeiermark ausreichend) habe ich während der Trockenzeit abgesucht; leider vergeblich. Dafür würde ich sofort meine letzten Steinpilze opfern!
Zitieren
#6

Hallo Jürgen,

Josef hat natürlich recht, genau diesen "Fliegenpilz" meine ichBig Grin.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kaiserling

VG Willihund
Zitieren
#7

Hallo Willihund,

das mit wurmfreien Steinpilzen ist auch bei mir reine Grücksache. Waldstücke mit einer Seehöhe um die 1000 Meter sind aber sicher kein Nachteil.
Gestern war wieder so ein Glückstag!
       
Der Stiel auf dem Schneidbrett war leicht verwurmt, alle Anderen waren pipifeinKoch

Daraus mache ich gerne:
           
Mahlzeit

LG
Josef
Zitieren
#8

Hallo PeppiSmile
Maaaaaaahhh,das gibts doch nicht.Alle finden so tolle Steinpilze ausser ich.
Das ist auch mein Lieblingsessen.Es gibt nicht Leckeres. Naja jedenfalls an den tollen Fotos kann ich mich sattsehen.
Ich glaub ich muss heut nochmal auf die Berge.....
Lg BellaSmile
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste