Das beste Pilzerezeptbuch, entstanden durch Pilzforum.at
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

JULI- AUGUST MIT VIELEN FOTOS. 2020.
#1

Hallo Freunde.
War auf Eierschwammerl - Suche.Eine Portion ists geworden. Sonst hab ich nur noch einen Holzritterling.
   
Einen flockenstieligen Hexenröhrling
   
Getropfter Saftporling.
   
Und ein paar Eierschw.
   
Gesehen.und die Eierschwammerln von Heute
   
Der Pilz am Tablett muss ein falscher Anhänselröhrling sein.Keine Verfährbung.Die kleinen zeigen an, was als nächstes kommt. In diesen Fall rotkappe,Reifpilz und Perlpilz.
Liebe Grüße Oma Eva
Zitieren
#2

Hallo Eva, 
spät sind sie heuer dran, die Eierschwammerl, lass sie dir gut schmecken. Hunger  Dein was ist denn das, könnte ein junger Rotrandiger Baumschwamm sein, bin mir aber nicht sicher.

LG Rudi
Zitieren
#3

GriasDi Eva,
der Porling mit den Guttationstropfen könnte Oligoporus guttulatus, der Getropfte Saftporling, sein.
Lass da Deine Reherl schmecka!
An liabn Gruaß,
Werner
Zitieren
#4

Hallo Werner.
Danke für die Hilfe . Diesen Porling hatte ich hier bei mir im Wald noch nie gesehen.Und ich geh schon lange hier.Daher ist s für mich interessant. Und die Recherln gibts morgen.Weiß nur noch nicht wie?
Liebe Grüße Eva
Zitieren
#5

(06.07.2020, 19:02)rudigabi schrieb:  Hallo Eva, 
spät sind sie heuer dran, die Eierschwammerl, lass sie dir gut schmecken. Hunger  Dein was ist denn das, könnte ein junger Rotrandiger Baumschwamm sein, bin mir aber nicht sicher.

LG Rudi
Hallo Rudi.
Danke.Ja die sind nicht nur später drann sondern auch sehr spärlich vertreten im Vergleich mit dem Vorjahr.
Wie schauts bei euch unten aus.In Pöggstall soll viel los sein sagt man hier.Liebe Grüße Eva.
Zitieren
#6

Hallo Eva, 
vorige Woche sind wir am Mittwoch und Samstag oben gewesen, haben viele Steinpilze, aber nur wenige Eierschwammerl gefunden. 

LG Rudi
Zitieren
#7

Hallo Eva,

dein Dachpilz (falls damit der Pilz auf dem 1. Foto gemeint ist) könnte mit dieser Hutoberfläche auch ein Breitblättriger Holzrübing (Megacollybia platyphylla) sein.

Gruß Sepp

Eine Verzehrsfreigabe gibt es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort.
Zitieren
#8

Fehler
Zitieren
#9

(07.07.2020, 08:16)rudigabi schrieb:  Hallo Eva, 
vorige Woche sind wir am Mittwoch und Samstag oben gewesen, haben viele Steinpilze, aber nur wenige Eierschwammerl gefunden. 

LG Rudi
Hallo ihr Zwei.
Um die Pilze beneide ich dich nicht.Hab selber nur wenige gefunden aber brauchen konnte ich keinen.Beim Finden ist dir mein Neid sicher.Egal was du findest.
Liebe Grüße Eva.
Zitieren
#10

Doppelt
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste