Das beste Pilzerezeptbuch, entstanden durch Pilzforum.at
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Waldspaziergang 26. Mai mit Benni
#1

Liebe Freunde,

gestern in einer kurzen Arbeits- sowie Regenpause mit Benni einen Abstecher in den nahen Nadelwald gemacht.

So feucht wie jetzt war der Wald schon lange nicht mehr. Also da sollte sich doch was sehen lassen.

Gleich nach dem Einstieg ein Bovist:
   
Den habe ich noch nie so früh gesehen...

Dann nochmals ein Dachpilz:
   

Dann ein riesiger, aber schon viel zu alter Flockenstieliger Hexenröhrling:
   

Unbekannt:
   

Und am Ende des Spaziergangs dann doch mein Wunsch in Erfüllung gegangen: Der erste schöne Flocki des Jahres, leider unscharf (sorry):
   

Also, das heurige Jahr könnte spannend werden, wenn es so weitergeht...

Ahja, da habe ich noch einen Pilz im Topf gehabt (Oleander):
   
Wollte ich noch wachsen lassen, aber irgendwie ist er steckengeblieben und eingegangen (ohne Analyse).

Also Freunde, wenn mal eine freie Minute ist, raus in den Wald, ist so schön....

LG
Roland
Zitieren
#2

Servus Roland, 
schöner Flocki  Daumen hoch, ja schön langsam geht es los.  Rolleyes
2018 hatten wir um diese Zeit schon etliche Sommersteinpilze. 
Dein Stäubling ist wohl vom Herbst, die stehen bei uns auch noch rum. 
LG Rudi
Zitieren
#3

Servus Rudi,

halten die Stäublinge tatsächlich so lange? - Unglaublich....

Danke und

LG
Roland
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste