Das beste Pilzerezeptbuch, entstanden durch Pilzforum.at
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Meine frühesten Speisemorcheln
#31

Servus Rudi,

sehr feine Becherlinge und in großer Anzahl.

Sehr schön, gratuliere.

Ja, schauen wir am Wochenende nochmals nach, von Montag auf Dienstag soll es nämlich nochmals frostig werden (Mist!).

LG
Roland
Zitieren
#32

Liebe Freunde,

heute früh bei leichtem Schneefall nochmals an der "Primadonnastelle" vorbeigesehen.

Die Morcheln haben das Wachstum eingestellt, es war insgesamt wohl zu kalt und schön langsam wird es auch zu trocken.

Eine, die ich letztes Mal übersehen habe, steht noch da:

   

Jetzt wird's wieder frostig, das heißt wir brauchen ein wenig Geduld...

LG und bleit virenfrei

Roland
Zitieren
#33

(30.03.2020, 09:01)wepa schrieb:  Liebe Freunde,

heute früh bei leichtem Schneefall nochmals an der "Primadonnastelle" vorbeigesehen.

Die Morcheln haben das Wachstum eingestellt, es war insgesamt wohl zu kalt und schön langsam wird es auch zu trocken.

Eine, die ich letztes Mal übersehen habe, steht noch da:



Jetzt wird's wieder frostig, das heißt wir brauchen ein wenig Geduld...

LG und bleit virenfrei

Roland
Hallo Roland.
In der jetzigen Lage fällt es mir fast schon schwer mich auf Morcheln zu konzentrieren ,es ist mir viel wichtiger zu hören das es dir noch gut geht.Leider werden wir dieses Ding nicht so schnell los.Bitte meldet euch öfter mal dann weiß man Bescheid.Liebe Grüße Eva.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste