Das beste Pilzerezeptbuch, entstanden durch Pilzforum.at
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Apfelbaum-Stachelbart, Sarcodontia crocea
#1

Hallo werte Pilzfreunde,

diesen überraschenden Fund möchte ich gerne zeigen.
Fundort ist der Schloßpark in Pöllau, (Stmk., Bezirk Hartberg).
   

Gefunden am 2.11.2019 auf lebenden Zierbaum/Strauch.
           
Zur Bestimmung ist mir nicht wirklich was eingefallen und so ist der Fund vorerst liegengeblieben.
Ein Bericht von Sepp mit zusätzlichen Bildern von Armin hat mich aber auf die richtige Spur geführt.

Der Baum/Strauch hat noch Früchte getragen:
   
Und auf Zierapfelbaum passt Krustiger Stachelbart oder auch Apfelbaum-Stachelbart genannt wieder gut.
Der Tipp mit dem Zierapfelbaum stammt von Irmi, besten Dank.

LG.
Josef
Zitieren
#2

Hallo Josef,

es freut mich, dass Du diese selten anzutreffende Art auch finden konntest.

Danke für Deine Präsentation.

LG Sepp

Eine Verzehrsfreigabe gibt es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort.
Zitieren
#3

Servus Josef, 
Gratulation,  Daumen hochwieder mal einer den wir noch nie gesehen haben. Danke für's Zeigen!
LG Rudi
Zitieren
#4

Hallo Sepp,
Hallo Rudi,

danke für die netten Rückmeldungen.

LG.
Josef
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste