Unsere Empfehlung: Herbertz Pilzmesser, rostfrei, Holz-Griff, inkl. Bürste und Karabiner
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Gifthäublinge?
#1

Liebe Pilzfreunde,
heute war ich wieder mal im Wald. Diese Pilze wuchsen auf einem alten vermoderten in den Boden eingeschlagenen Holzpfahl. Ich weiß leider nicht, welche Holzart.
Ich hatte die Assoziation "Gifthäublinge". Habe die Pilze nicht mitgenommen und daher auch zu Hause keine Close-ups machen können.
Bin gespannt auf eure Einschätzungen.
LG, Chris

           
Zitieren
#2

GriasDi Chris,

ja, das sind Gifthäublinge aus der Galerina marginata-Gruppe.
An liabn Gruaß,
Werner
Zitieren
#3

Lieber Werner,
vielen Dank für deine Einschätzung! 
Endlich habe ich mal einen Gifthäubling gefunden. Ich habe immer wieder davon gehört - insbesondere wenn es um potentielle Verwechslungen mit Stockschwämmchen. Die letzteren habe ich übrigens noch nie gefunden.
Lg,
Chris
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste