Unsere Empfehlung: Herbertz Pilzmesser, rostfrei, Holz-Griff, inkl. Bürste und Karabiner
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Ansehnlicher Scheidling ??
#1

hallo zusammen...

gemeinsam mit sepp haben wir diese scheidlinge gefunden....
ein acker mit grün düngung und hunderten scheidlingen...
von schmutzigweiß bis graubraun in allen alters stufen
               
               
               
         

vom ei bis zu den rötlich elastischen lammellen
würde alles für Volvariella speciosa sprechen..
geruch war bei den tiefen temperaturen nicht eindeutig...
was meint ihr ??


alles liebe____  carter

___________________________________________________________

wir fangen pilze   __________Wink
Zitieren
#2

GriasDi Carter,
ich denke Du hast den richtig bestimmt.
An liabn Gruaß,
Werner
Zitieren
#3

Hallo Armin !

Bei den helleren und dunkleren Fruchtkörpern soll es sich um die selbe Art handeln, beide Formen sollen sich aus dem selben Myzel entwickeln können und stehen seit einiger Zeit in der neueren Gattung Volvopluteus.

Siehe Link (Deutsche Google-Übersetzung, Originalfassung in Englisch)

https://translate.google.at/translate?hl...rev=search

Ich werde das auch noch mit Gernot erörtern und ihn fragen, was da seiner Meinung nach letzter Stand der Dinge ist.

LG Sepp

Eine Verzehrsfreigabe gibt es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste