Unsere Empfehlung: Herbertz Pilzmesser, rostfrei, Holz-Griff, inkl. Bürste und Karabiner
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Waldfotos ( vor und im Pilzwald) Teil 2
#1

So, hab mal meinen Ordner durchforstet und zeige Euch noch ein paar Fotos. Fast alle aus meinem Schwammerlwald bzw. auch davor auf der Wiese.  Zu unterschiedlichen Jahreszeiten. Auf der Wiese findet man den für den Wienerwald typischen Schachbrettfalter. Dieser hier hat sich vor mir im Gras versteckt.
Bin gespannt ob jemand das Sumsie Flugobjekt mit den schönen Flügeln kennt. Ich habe einige Zeit gebraucht um es rauszufinden. Hatte es davor noch nie vor mein Makroobjektiv bekommen. War am Waldrand früh morgens.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende

Liebe Grüße

Christina


Angehängte Dateien Bild(er)
                                                                               
Zitieren
#2

Einfach nur großartig!!!
LG Rainer
Zitieren
#3

Krass! Einfach nur schön!
Danke.
An liabn Gruaß,
Werner
Zitieren
#4

Herrlich!!!  Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch
LG Gabi und Rudi
Zitieren
#5

Hallo Christine, 
ich bin hin und weg von deinen Bildern!  Daumen hoch Wenn man da nicht Lust bekommt, durch den Wald zu wandern, dann weiss ich auch nicht!
Hast du schon einmal eine Ausstellung von deinen Werken? Wäre bestimmt interessant anzuschaun Shy LG Vroni
Zitieren
#6

Die Fotos sind grandios! Welches Equipment verwendest du?
Mit dem Insekt kann ich dir leider nicht weiterhelfen. Den Fühlern nach sollte es sich um eine Schmetterlingsart handeln.

LG, Markus
Zitieren
#7

hallo zusammen...


bei dem schönen insekt handelt es sich um den
Hornklee-Glasflügler (Bembecia ichneumoniformis)



liebe grüße_____carter

___________________________________________________________

wir fangen pilze   __________Wink
Zitieren
#8

Hallo Christine,

traumhafte Fotos, diese Gegenlichtaufnahmen ist einfach genial.
Herzlichen Dank.

LG.
Josef
Zitieren
#9

Hallo Christina !

Tolle Fotos, wunderbare Impressionen !

LG Sepp

Eine Verzehrsfreigabe gibt es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort.
Zitieren
#10

Servus Christina,

da muss man voll des Lobes sein, bei diesen sensationellen Aufnahmen.
Vielen Dank dafür,

LG
Roland
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste