Unsere Empfehlung: Herbertz Pilzmesser, rostfrei, Holz-Griff, inkl. Bürste und Karabiner
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Waldfotos
#1

Meine Leidenschaft gehört neben dem Schwammerlsuchen der Fotografie. Letztes Jahr habe ich damit begonnen durch Kamerabewegung den Wald auch verwischt darzustellen, sieht im Herbst sehr schön aus, bedarf einiger Übung und ist mehr oder weniger ein Zufallsprodukt.  Davon sind auch welche dabei. Die Fotos bearbeite ich teils etwas mit Lightroom um die Farben zu verstärken oder Farbtemperatur zu verändern. Manchmal fast gar nicht. Photoshop verwende ich nicht. 

Ich liebe auch die herbstliche Nebelstimmung ganz früh oder die ersten Sonnenstrahlen im Wald und dachte mir ich zeig Euch mal ein paar Bilder. 
Natürlich wirken Sie in voller Auflösung noch anders, aber um  Sie hier einzustellen muss ich Sie komprimieren.

Liebe Grüße Christina

P.S: Auf dem Fliegenpilz sitzt ne Fliege ;-)


Angehängte Dateien Bild(er)
                                           
Zitieren
#2

GriasDi Christina,

ich find Deine Fotos wunderschön!
An liabn Gruaß aus München,
Werner
Zitieren
#3

Hallo Christina,

danke dir, du musst meinen Chiropraktiker bezahlen, weil es mich gerade vom Sessel geschmissen hat, du und deine Bilder haben Schuld daran.

Mich hat es wirklich umgehauen, so schöne Bilder habe ich schon lange nicht mehr gesehen, und ich habe einst bei Photographen gearbeitet, die auch einige Waldbilder hatten, deine sind besser. Vor allem auch, was die Stimmung angeht!

Und dein Steinibild ist auch Spitze.

DANKE fürs Zeigen, liebe Grüße Jürgen

P.S.: Darf ich dein Steinpilzbild im Rezeptheft verwenden, bräuchte für die Quellenangabe aber deinen vollen Namen per BN ...

"Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138
Zitieren
#4

hallo christina...


ich möchte dir mal ein herzliches danke sagen für all deine
wunderbaren beiträge Daumen hoch

deine fotos sind richtige stimmungs fänger ..
das ist der wahre antrieb für den nächsten waldbesuch__
               


liebe grüße____armin

___________________________________________________________

wir fangen pilze   __________Wink
Zitieren
#5

Hallo Armin,

deine Bilder sind aber auch nicht schlecht, vor allem das erste Bild.

Viel geht mMn auch net mehr bei der Bearbeitung, habs einmal versucht, Bild 1 von dir, B 2 bearbeitet ...

       

Liebe Grüße Jürgen

"Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138
Zitieren
#6

(08.11.2019, 22:03)carter schrieb:  hallo christina...


ich möchte dir mal ein herzliches danke sagen für all deine
wunderbaren beiträge Daumen hoch

deine fotos sind richtige stimmungs fänger ..
das ist der wahre antrieb für den nächsten waldbesuch__



liebe grüße____armin

Oh, vielen Dank Armin, freut mich dass Dir meine Eindrücke gefallen. Deine Bilder sind aber auch sehr schön. Schönen Abend! lg Christina
Zitieren
#7

Grosse Klasse. Macht richtig Freude.
VG
Thomas



Keine Essensfreigabe. Sämtliche Bestimmungen etc. sind unverbindlich.
Zitieren
#8

Hallo Christina, 
einfach Spitze, deine Fotos.  Daumen hoch
Danke fürs Zeigen!  Wink
LG Gabi und Rudi 

   
Zitieren
#9

(08.11.2019, 21:52)Werner Edelmann schrieb:  GriasDi Christina,

ich find Deine Fotos wunderschön!
An liabn Gruaß aus München,
Werner

GriasDi Werner,

Vielen Dank ! lg aus Wien  Smile
Zitieren
#10

(08.11.2019, 21:39)viva2710 schrieb:  Meine Leidenschaft gehört neben dem Schwammerlsuchen der Fotografie. Letztes Jahr habe ich damit begonnen durch Kamerabewegung den Wald auch verwischt darzustellen, sieht im Herbst sehr schön aus, bedarf einiger Übung und ist mehr oder weniger ein Zufallsprodukt.  Davon sind auch welche dabei. Die Fotos bearbeite ich teils etwas mit Lightroom um die Farben zu verstärken oder Farbtemperatur zu verändern. Manchmal fast gar nicht. Photoshop verwende ich nicht. 

Ich liebe auch die herbstliche Nebelstimmung ganz früh oder die ersten Sonnenstrahlen im Wald und dachte mir ich zeig Euch mal ein paar Bilder. 
Natürlich wirken Sie in voller Auflösung noch anders, aber um  Sie hier einzustellen muss ich Sie komprimieren.

Liebe Grüße Christina

P.S: Auf dem Fliegenpilz sitzt ne Fliege ;-)

Sehr schöne Fotos, Kompliment!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste