Unsere Empfehlung: Herbertz Pilzmesser, rostfrei, Holz-Griff, inkl. Bürste und Karabiner
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Violetter Schleierling ??
#1

Hallo Pilzfreunde!

Beim Durchforsten meiner Bilder nach dem Spechttintling habe ich noch diese Fotos von letztem Jahr gefunden... 

Ist das ein Violetter Schleierling? (Cortinarius violaceus)

Danke!

lg, Lorenz

   
   
   
   
Zitieren
#2

Ja, das ist er, Lorenz.
Zitieren
#3

Danke für die Bestätigung, Werner, jetzt kann ich mich da weiter einlesen. Ein wirklich schöner Pilz mit diesen kräftigen Farben.
Zitieren
#4

(06.11.2019, 22:17)Lorenz schrieb:  Hallo Pilzfreunde!

Beim Durchforsten meiner Bilder nach dem Spechttintling habe ich noch diese Fotos von letztem Jahr gefunden... 

Ist das ein Violetter Schleierling? (Cortinarius violaceus)

Danke!

lg, Lorenz

Hallo Lorenz,

die Datenbank "Pilze Deutschlands" ( http://www.pilze-deutschland.de/ ) unterscheidet auf Artrang:

(1) Cortinarius violaceus (L. : Fr.) Gray1821
= Dunkelvioletter (Laubwald-)Dickfuß

(2) Cortinarius hercynicus (Pers.) M.M. Moser 1967
= Violetter (Nadelwald-) Dickfuß

---> Eine Trennung auf Artrang findet man auch in der "Funga Nordica (2008)", im "Moser: Kleine Kryptogamenflora (ab 1969)" und im "Horak (2005): Röhrlinge und Blätterpilzen in  Europa".

- Es gibt Autoren, die beide Arten nicht trennen. Dann ist "Cortinarius violaceus" der gültige Name.

Grüße Gerd

Ich mache nur Bestimmungsvorschläge ohne Freigabe für Speisezwecke!!!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste