Unsere Empfehlung: Herbertz Pilzmesser, rostfrei, Holz-Griff, inkl. Bürste und Karabiner
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

SEPTEMBER-0KTOBER VIELE FOTOS 2019.
#31

(07.10.2019, 20:11)rudigabi schrieb:  Hallo Eva, 
sehr schön, herzliche Gratulation!  Daumen hoch
Den Russkopf finden wir heuer auch noch.... hoffentlich.  Shy
LG Gabi und Rudi
Lieber Rudi.
Warum nicht.Es gibt ihm ja håufig.Du findest ja sonst auch alles.Wer Morcheln findet findet auch Russkopf.
Liebe Grűße Eva.
Zitieren
#32

(07.10.2019, 20:11)rudigabi schrieb:  Hallo Eva, 
sehr schön, herzliche Gratulation!  Daumen hoch
Den Russkopf finden wir heuer auch noch.... hoffentlich.  Shy
LG Gabi und Rudi
Hallo Rudi.
Du weißt ja wo du sie findest.Falls du sonst keine finden kannst.Hoffe du findest denn Wald noch mal. Big Grin Liebe Grüße Eva
Zitieren
#33

(07.10.2019, 19:47)Oma Eva schrieb:  Hallo Freunde.
Wer bei dieser Kälte in denn Wald geht ist Schwammerlnarisch oder er hat einen Grund.Ich bin nur mehr sehr kurz da und wollte heute Russkopf(Schwarzfaseriger Ritterling.)finden .Das ist mir auch gelungen. ALS DRAUFGABE
hab ich noch Amnethystfarbene Eierschwammerln gefunden in imponierender Größe.

Das war der letzte Fliegenpilz .

Und das Tablett.

Einmal geh ich vieleicht noch mal in denn nächsten Tagen.
LIEBE GRÜSSE Oma Eva.
Servus Eva,

gratuliere zu den Russköpfen. Den Amethystpfifferling hatte ich übrigens erst ein einziges Mal (im Mühlviertel).

Wünsche dir noch ein paar schöne Tage im Waldviertel, am Wochenende soll es ja nochmals richtig warm werden. Wer weiß, ob da nicht doch noch was nachkommt?

LG und alles Gute für deine nächste Suche

Roland
Zitieren
#34

(09.10.2019, 20:04)wepa schrieb:  
(07.10.2019, 19:47)Oma Eva schrieb:  Hallo Freunde.
Wer bei dieser Kälte in denn Wald geht ist Schwammerlnarisch oder er hat einen Grund.Ich bin nur mehr sehr kurz da und wollte heute Russkopf(Schwarzfaseriger Ritterling.)finden .Das ist mir auch gelungen. ALS DRAUFGABE
hab ich noch Amnethystfarbene Eierschwammerln gefunden in imponierender Größe.

Das war der letzte Fliegenpilz .

Und das Tablett.

Einmal geh ich vieleicht noch mal in denn nächsten Tagen.
LIEBE GRÜSSE Oma Eva.
Servus Eva,

gratuliere zu den Russköpfen. Den Amethystpfifferling hatte ich übrigens erst ein einziges Mal (im Mühlviertel).

Wünsche dir noch ein paar schöne Tage im Waldviertel, am Wochenende soll es ja nochmals richtig warm werden. Wer weiß, ob da nicht doch noch was nachkommt?

LG und alles Gute für deine nächste Suche

Roland
Lieber Roland.
Mich wundert das am meisten.Aber es ist mir heuer schon egal.Fűr mich war es ein Jahr das ich noch nie erlebt habe, und das im negativen Sinne. Hab lernen műssen wie es ist nichts zu finden.Du hast natürlich recht ein bißchen geht immer.Aber bisher war das nur ein Spruch für mich.Jetzt will ich.gar keine Wårme mehr.Da bleiben mir die Russkőpfe auch noch weg.Aber egal.Wűnsch dir einen nicht zu kalten Winter.Viel Spaß beim Spaziergang mit Benni.
Melde mich aus Wien falls ich noch was zu sehen kriege.Liebe Grűße Eva.
Zitieren
#35

Hallo Freunde.
Bevor es wieder wärmer wird wollte ich noch mal Russkopf suchen.Keine Gefunden aber bis auf die Haut nass geworden.
Vorher ein paar Fotos gemacht.
Hallimasch im kommen.
   
Hier suchte ich überall  nach Russkopf.
   
   
   
Gesehen hab ich nicht viel mir war kalt.
   
   
   
Dann fing es noch zu Regnen an.Wärend der Fahrt schüttete es und ohne Dach wurde ich natürlich gebadet.Das alles für dieses Tablett.
   
Manchmal kann sogar ich denn Humor verlieren.
Liebe Grüße Oma Eva.
Zitieren
#36

Ach Eva,

dass du noch immer so unvernünftig bist. Bei unsicherem Wetter mit dem Cabrio raus, das machen sonst nur die ganz jungen Dinger.
Mach dir einen heißen Tee und gib was gutes rein, dann wird es schon wieder.

LG.
Gerlinde & Josef
Zitieren
#37

(10.10.2019, 20:33)Peppi50+ schrieb:  Ach Eva,

dass du noch immer so unvernünftig bist. Bei unsicherem Wetter mit dem Cabrio raus, das machen sonst nur die ganz jungen Dinger.
Mach dir einen heißen Tee und gib was gutes rein, dann wird es schon wieder.

LG.
Gerlinde & Josef
Hallo ihr Beiden.
Ja ja.zum Schaden auch noch denn Spott.
So gehts mir . Big Grin
Keine Sorge .Mein Marillenlikőr hat schon Schlimmeres geheilt.Tee muss nicht sein.Nicht meins.Morgen wirds wårmer und da mach ich meinen Garten dicht.Danke für s schreiben und die nåchten paar Tage wird gepackt. Hoffe bei euch alles im grünen Bereich. Und viel Spaß falls ihr noch mal in denn Wald geht.
Liebe Grűße Eva.
Zitieren
#38

Hallo Freunde.
Ist sich noch mal ausgegangen in denn Wald zu schauen.Wetter fast Sommerlich.Im Wald ist aber der Spätherbst voll im Gange.
   
Nur mehr Herbtpilze zu sehen.
Fichten-Reizker.
   
Diese Schönheit gehört Fotografiert.
   
Mein letzter flockenstieliger Hexenröhrling.
   
Der ist schon hinüber.
   
Heuer kommen sogar Grüne Knollenblätterpilze sehe ich nicht jedes Jahr.
   
Halimasch in großer Anzahl.
   
Einfach nur schön.
   
Ein Ritterling aber welcher.?
Bärtiger Rittering lt.Best.
   
Weiser Rasling kommt pünklich
jedes Jahr wieder
   
Das wars für mich heuer.Kann nur hoffen das das nächste Jahr besser verläuft.Zu Hause noch das Tablett.
   
Das wars Freunde im Wien melde ich mich dann wieder.
Liebe Grüsse Oma Eva
Zitieren
#39

Hallo Oma,

mich freuen deine Bilder, dur wirst nächstes Jahr wieder viel mehr finden. Aber ich meine, dass einige Foremitglieder neidisch sein werden, auf deine heurigen Funde, wer aktiv den Wald besucht, du gehörst dazu, der findet auch Schwammerln.

Dies wünsche ich dir und deinen Katzen noch viele Jahre, diese Funde verfolge ich noch gerne, jahrelang ...

Danke Oma, lG Jürgen

"Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138
Zitieren
#40

Hallo Eva, 
auch wir sehen uns deine Beiträge immer wieder mit Freude an, sind ja nicht unwichtig für uns....  Smile Steini Recherl
Mach weiter so!  Daumen hoch
Bei deinen unbekannten Ritterlingen handelt es sich um den Bärtigen. 
Wann geht es nach Wien?
LG Gabi und Rudi
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste