Unsere Empfehlung: Herbertz Pilzmesser, rostfrei, Holz-Griff, inkl. Bürste und Karabiner
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Vielfalt in der West-Steiermark
#1

Langsam wird es was! Waren  in der Weststeiermark (Gemeinde Garanas, Bezirk Deutschlandsberg). Die Menge war überschaubar, aber mit der Vielfalt konnte man zufrieden sein: Viele Eierschwammerln (allerdings meist kleiner, da kommt noch was), wenige Steinpilze, einige Maronen und Hexenröhrlinge, ein paar Täublinge und 1 (junger) Parasol -insgesamt eine schöne Mahlzeit für 2.

Leider hatte ich meine Kamera nicht dabei und die Handyfotos sind nicht gut geworden (altes Gerät).

LG Helmut,
der Hexenröhrling
Zitieren
#2

Servus Helmut,

da gratuliere ich zu den Funden, schade dass keine Fotos vorhanden sind.

LG
Roland
Zitieren
#3

Wie schaut es denn wieder mal mit einer gemeinsamen Pilzpirsch aus? Südlich vom Triebener Tauern müsste doch auch was zu finden sein. Könnte so ab Donnerstag … ?

LG Helmut
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste