Unsere Empfehlung: Herbertz Pilzmesser, rostfrei, Holz-Griff, inkl. Bürste und Karabiner
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Kärnten lässt grüßen
#1

Hallo
wir sind auch wieder von Schwammerlfieber angesteckt :-)
Recherl Langsam wird's auch was in Kärnten.. waren mal ein bisschen im Wald unterwegs und die Ausbeute war gar nicht so schlecht ;-)
LG Vero und Herbi


Angehängte Dateien Bild(er)
       
Zitieren
#2

Hallo ihr beiden, 
so ein langer Winterschlaf...  Big Grin
schön wieder mal was von euch zu hören...  Shy
Haben im Juni schon viele Steinpilze gefunden.   Steini
LG Gabi und Rudi
Zitieren
#3

Hallo zurück :-)
Ja dieses Jahr hatten wir einen sehr langen Winterschlaf ;-) Hatten im Juni / Juli fast gar kein Glück , dann ging es meinem Mann gesundheitlich nicht ganz so gut . Aber jetzt kanns los gehen wir freuen uns schon auf die nächsten Wochen, werden mal am Donnerstag das erste Mal ins Waldviertel schauen was sich da so tut ..
LG Vero und Herbi
Zitieren
#4

Hallo!
Beneide alle, die so tolle Eierschwammerl-Fundstellen in der Nähe haben oder welche kennen.
Bei mir reicht's meistens nur zu Einzelfunden bzw zu einem Eierschwammerl-Risotto im Lieblingslokal.
LG Rainer
Zitieren
#5

(11.08.2019, 11:03)verouherbi schrieb:  Hallo zurück :-)
Ja dieses Jahr hatten wir einen sehr langen Winterschlaf ;-) Hatten im Juni / Juli fast gar kein Glück , dann ging es meinem Mann gesundheitlich nicht ganz so gut . Aber jetzt kanns los gehen wir freuen uns schon auf die nächsten Wochen, werden mal am Donnerstag das erste Mal ins Waldviertel schauen was sich da so tut ..
LG Vero und Herbi

Hallo ihr zwei, 
Steinpilze sind zur Zeit im Waldviertel nur vereinzelt zu finden, aber am Donnerstag kann schon alles anders sein....
Viel Glück!
LG Gabi und Rudi
Zitieren
#6

Hallo
@ Fliegenpilz36 leider nicht In der Nähe wir fahren für die Eierschwammerl fast 3 Std , aber dafür lohnt es sich meistens :-)
@ Gabi und Rudi werden am Donnerstag berichten :-) wäre schön wenn wir ein paar finden würden
LG Vero und Herbi
Zitieren
#7

Hallo Vero und Herbi,
scheint dass die Eierschwammerl in Kärnten schon etwas weiter sind, als in der Steiermark ?Wir sind auch so Schwammerl Fanatiker, fahren auch 2 Stunden in die Steiermark und noch länger ins Waldviertel ? Es geht uns mehr ums Suchen und Finden, die meisten Schwammerl werden im Verwandten - und Bekanntenkreis verschenkt und ein kleiner Teil eingefroren?LG Vroni
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste