Unsere Empfehlung: Herbertz Pilzmesser, rostfrei, Holz-Griff, inkl. Bürste und Karabiner
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

A paar Täublinge sind schon da!
#1

Hallo,

mein Sohn überraschte mich heute, indem er von sich aus alleine in den Wald ging und prompt mit einigen Täublingen heimkam. So ansteckend ist die Schwammerlarei. Bilder machte er auch.

                 

Liebe Grüße Jürgen

"Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138
Zitieren
#2

Wow, ein Grüngefelderter Täubling?! Den würde ich auch gerne mal finden ...
Zitieren
#3

Hallo,

ja richtig, ein Grüngefelderter Täubling (Russula virescens), denn hat mein Sohn auch schon erkannt :-)

LG Jürgen

"Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138
Zitieren
#4

Servus Jürgen,

danke für's Zeigen und Gratulation an deinen Sohn zum Fund.

Schön, wenn er sich für dieses interessante Hobby interessiert...

LG

Roland
Zitieren
#5

Grüß euch,
ich hab übrigens am Wochenende im Mühlviertel (vermutlich) ein paar Violettstielige Pfirsichtäublinge (Russula violéipes) gefunden.
Die Fotoqualität ist mies, weil es zu hell für meine Handykamera war, aber auf dem letzten Foto, beim alten Exemplar, sieht man ganz gut den violett angehauchten Stiel; war auch auf jüngeren gut sehbar, nur nicht am Foto.
Auch weitere Merkmale müssten passen:
- Geruch neutral bis leicht nach Fisch
- Geschmack mild
- kleinere Täublinge (Hut ca. 5 cm breit)
- Hutfarbe zitronengelb bis grünlich bis violett (kann man auf Foto 2 und 3 erahnen)

vgl. https://www.123pilze.de/DreamHC/Download...ubling.htm

LG Rainer

   
   
   
   
Zitieren
#6

Gratulation zu euren Täublings-Funden. Mir sind diese Burschen heute ins Körbchen gesprungen. Bei den violett-rötlichen war ich mir nicht sicher aber der Geschmackstest war neutral gut Wink


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#7

Übrigens habe ich heute auch 3 violettstielige Pfirsichtäublinge gefunden. Haben etwas seltsam gerochen - deswegen blieben sie im Wald. Aber sind angeblich gut und können wohl nach Fisch riechen Wink
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste