Unsere Empfehlung: Herbertz Pilzmesser, rostfrei, Holz-Griff, inkl. Bürste und Karabiner
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Meine Funde im Mai
#1

Hallo zusammen, nachdem jetzt schon der Juni vor der Tür steht möchte ich die Gelegenheit nutzen um euch meine Funde vom letzten Monat zu präsentieren:

Diesmal waren gleich mehrere Erstfunde dabei, was mich natürlich sehr gefreut hat.

Der kastanienbraune Stielporling

   

Diverse Schlehenrötlinge - leider schon etwas alt, aber teilweise noch zu gebrauchen

   

   

Eine Hand voll violetter Rötelritterlinge - die einzigen bis jetzt

   

Der einsame Frühlingsparasol den ich schon in einem anderen Thema vorgestellt hatte

   

2 kleine Flockenhexen

   

   

Massenweise Glimmertintlinge

   

auch der gesähte Tintling ließ sich mehrmals finden (sogar bei uns im Garten)

   

Ein seltener Riesenbecherling, gefunden in einem nahegelegenen Buchenwald.

   

Auch die Stockschwämmchen waren dieses Jahr wieder gut zu finden.

   

Dieser überdimensionierte Champignon ist mir beim Spazieren gehen zufällig begegnet

   

   

Im Großen und Ganzen hat sich also trotz Anfangsschwierigkeiten doch noch einiges finden lassen - wenn es jetzt die nächsten Wochen warm bleibt können wir uns bestimmt auf eine gute Schammerlsaison freuen.

lg
Jan
Zitieren
#2

Servus Jan, 
schöne Funde, danke fürs Zeigen. Die Becherlinge kommen bei uns heuer (im Buchenwald) massenhaft vor.
Es sollte ein spannender Juni werden.  Steini Recherl Parasol
LG Rudi
Zitieren
#3

hallo jan....

mag sein ich täusche mich..  
sehe es am handy nicht gut genug....
aber deine stockschwämchen würde ich hinterfragen....

liebe grüße    carter

___________________________________________________________

wir fangen pilze   __________Wink
Zitieren
#4

Hallo carter,

die Schüppchen am Stiel dieser Stockschwämmchen waren tatsächlich durch den vielen Regen ziemlich schwer zu erkennen, daher habe ich auch nur die Exemplare verzehrt, bei denen ich mir zu 100% sicher war.

lg
Jan
Zitieren
#5

Hallo Jan,
danke fürs Zeigen. Sehr interessant und schöne Fotos. lG Manu
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste