Unsere Empfehlung: Herbertz Pilzmesser, rostfrei, Holz-Griff, inkl. Bürste und Karabiner
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Kleine Waldrunde 2019
#21

Hallo, 
hier sind ein paar Funde von gestern und heute.... 
Grauer Wulstling, Langstieliger Knoblauchschwindling, Spitzmorchel und eine wunderschöne Gelbe Lohblüte. 
LG Rudi 
                           
Zitieren
#22

Hallo Rudi.
Ok!Dein grauer Wulstling rőtet nicht? Spielst du auch nicht mehr um die letzte Spitzmorchel? Wenn doch dann bitte eine Kopie , Datum steht ja drauf , ins Morchel Spiel bitte.Liebe Grűße Eva.
Zitieren
#23

Servas Rudi,

den Langstieliger Knoblauchschwindling habe ich noch nicht probiert, beschrieben wird sein Geschmack mit scharf, knoblauchartig. Hattest du den schon in einem Gericht?

Eine handvoll getrocknete Echter Knoblauchschwindlinge habe ich noch im Glas, die zu klauben war eine Plagerei. Aber wenn die heuer in Massen auftreten sollten werde ich mir die Arbeit wieder antun,

LG
Peter

Es reicht ein Hut aus Fomfom als Statussymbol. Wenn der Blitz einschlägt brennt nur der Kopf.
Zitieren
#24

Servas Peter,
in einem Gericht hatten wir den noch nicht.
Schmeckt a bissal scharf (mir ist aber auch gar nix zu scharf)
und stark nach Knoblauch.
LG Rudi
Zitieren
#25

Hallo, 
heute sind etliche 1A Maipilze im Körberl gelandet....  Shy
LG Gabi und Rudi 
                               
Zitieren
#26

Hallo ihr Zwei.
Ganz schöne Menge.Esst ihr die selber oder gebt ihr sie weiter.Ich hab sie einmal gefunden aber mir haben die nicht geschmeckt.Trotzdem Gratulation. Gusto sind bekanntlich verschieden.
Liebe Grűße Eva.
Bei mir noch tote Hose. Smile
Zitieren
#27

Hallo
Bei uns wachsen die Mairitterlinge auch. Ich selber mag den Geschmack und besonders die Festigkeit. Das sind keine "Schlabberpilze"!
Bild vom letzten Sonntag
   

Das "Verstecken" beherrschen die auch sehr gut
   

Grüße von der Insel Rügen
Zitieren
#28

Hallo Eva,
den Großteil haben wir verschenkt....
bei dir wird die tote Hose auch bald zum Leben erwachen....
Hallo Uwe,
wir mögen den Maipilz ebenfalls... Hunger
er soll sich auch gut zum Trocknen eignen, hab ich mal wo gelesen. Hast du das schon mal probiert?
LG Rudi
Zitieren
#29

Hallo Uwe.
Hab ihm vor vielen Jahren mal gekostet.Vieleicht sollte ichs noch mal Probieren .Wo ich denn Maipilz finde weiß ich.Gibts da einen Rat wie er am besten Schmeckt?Danke.Gruß Eva.
Zitieren
#30

Hallo Rudi.
Danke für die Antwort. Liebe Grűße Eva.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste