Unsere Empfehlung: Herbertz Pilzmesser, rostfrei, Holz-Griff, inkl. Bürste und Karabiner
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Morcheln im Mostviertel!
#11

(09.04.2019, 10:39)Oma Eva schrieb:  Angeblich befinden sich deine Waldviertler-Spitzmorcheln bereits im Alarmzustand. Big Grin
LG Gabi u.Rudi
Hallo Gabi und Rudi.
Da bin ich fast sicher das ihr recht habt.Aber die erste Fuhre ist erst in 10Tagen da sind sie schon wieder alt.Noch vor 5Jahren hab ich fast alle Morcheln anfang Mai gefunden und das haufenweise.Durch denn Klimawandel ist jetzt anfangMai nur mehr ein Restbestand zu finden.
Liebe Grűße Eva.
Freu mich schon auf euch. Rolleyes


Servus Eva,

... aber du wirst wieder - wie ich dich kenne - die letzte Morchel hier einstellen!

LG

Roland
Zitieren
#12

'n Abend,

weitaus seltener als Speisemorcheln sind die Spitzigen, gibt die mykodata preis. Damit meine ich nicht die RiMuMo sondern die ohne Mulch anzutreffenden. Eher nicht anzutreffende, bis auf eine überstandene Spitzmorchel tiger ich denen vergebens nach. 

Alte Leier, am richtigem Platz ----> zu früh oder zu spät. Umgekehrt ist's noch fieser, am falschen Platz, egal zu welcher Zeit. Nach einem Waldbrand sollte man sich die Stelle im Jahr darauf ansehen, da wachsen's dann angeblich gern. Wenn's bei uns im Wald brennt knattert der Löschhubschrauber heran, die Feuerwehrmänner können im rechten steilem Gelände ihre Kondition beweisen. Und da soll ich raufschnauben? 

Viel lieber schau ich mir eure Aufnahmen davon an, thx für's Zeigen,

LG
Peter

Es reicht ein Hut aus Fomfom als Statussymbol. Wenn der Blitz einschlägt brennt nur der Kopf.
Zitieren
#13

(09.04.2019, 18:26)wepa schrieb:  
(09.04.2019, 10:39)Oma Eva schrieb:  Angeblich befinden sich deine Waldviertler-Spitzmorcheln bereits im Alarmzustand. Big Grin
LG Gabi u.Rudi
Hallo Gabi und Rudi.
Da bin ich fast sicher das ihr recht habt.Aber die erste Fuhre ist erst in 10Tagen da sind sie schon wieder alt.Noch vor 5Jahren hab ich fast alle Morcheln anfang Mai gefunden und das haufenweise.Durch denn Klimawandel ist jetzt anfangMai nur mehr ein Restbestand zu finden.
Liebe Grűße Eva.
Freu mich schon auf euch. Rolleyes


Servus Eva,

... aber du wirst wieder - wie ich dich kenne - die letzte Morchel hier einstellen!

LG

Roland
Hallo Roland.
Du hast sicher Recht.Aber nur weil um diese Zeit keiner mehr an Morcheln denkt.Mit Konkurrenz wer es schőner.Wie schauts bei dir aus.Nåchste Woche solls im Waldviertel noch mal etwas Schnee und Minusgrade geben.
Liebe Grűße Eva.
Zitieren
#14

Servas Peter,
es gibt da ein Platzerl im Wald,da stehen vier Vogelkirschbäume....
darunter sprießen die Spitzen.
Eichen, Buchen u.Fichten sind auch in der Nähe. Wer die Stelle nicht kennt hat keine Chance welche zu finden.Probiers mal mitm zündeln.....
LG Rudi
Zitieren
#15

Was ist hier los.Doppelt.
Zitieren
#16

(09.04.2019, 19:36)Oma Eva schrieb:  Viel lieber schau ich mir eure Aufnahmen davon an, thx für's Zeigen,

LG
Peter

Lieber Peter
Schau doch einfach mal neben der Straße in die Gråben und Hånge.Du kommst doch sicher genug herum.Da wirst du sicher Fűndig.Liebe Grűße Eva
[/quote]
Zitieren
#17

Schon wieder Doppelt.Ich bin unschuldig.
Zitieren
#18

Hallo zusammen,
es morchelt weiter im Mostviertel.... Smile Hunger
Woher sich unsere Morcherl den lebensnotwendigen "Saft" holen ist uns ein Rätsel.
LG Rudi
                       
Zitieren
#19

hallo ihr beiden...

sieht ja richtig fleissig aus Daumen hoch 
das wird der korb sein den peter sucht Big Grin 

lg_________carter

___________________________________________________________

wir fangen pilze __________Wink
Zitieren
#20

Hallo Rudi.
Beneidenswert.Meine Au ist fast noch leer.
Liebe Grüße Eva.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste