Unsere Empfehlung: Herbertz Pilzmesser, rostfrei, Holz-Griff, inkl. Bürste und Karabiner
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Morchelbecherlinge 2019
#1

Hallo zusammen,
ganze 4 Stück sind uns heute begegnet..... Wink jetzt heißt es abwarten.Verpeln finden wir um diese Zeit normalerweise auch schon---Fehlanzeige. Confused
LG Gabi u.Rudi

       
Zitieren
#2

Servus Rudi und Gabi,

wieder einmal seid ihr die Ersten.... ich habe gestern beim Laufen mit Benni auch in der Au nachgesehen --> noch vollkommene Fehlanzeige, was Pilze betrifft.
Dafür ist der Blütenteppich (v.a. Blausterne) umso schöner.
Gratuliere jedenfalls zum Fund, ich hoffe, die Verpeln zeigen sich auch bald.

GLG

Roland
Zitieren
#3

Gratuliere, auch wenn es wahrscheinlich keinen hier überrascht, dass ihr auch dieses Jahr wieder die Becherlingskrone abräumt Big Grin
An meinen Fundstellen tut sicher leider noch nix, weder bei den Morchelbecherlingen noch bei den Verpeln. Naja, zumindest Niederschlag hatten wir hier in der letzten Woche genug, daher gehe ich mal davon aus, das es diesen Frühling doch noch einiges zu finden geben wird - tatsächlich konnte ich gerade vorhin bei einem Frühlingsspaziergang ein ganzes Büschel voller frisch gewachsener Austernseitlinge finden - auf die Kollegen hatte ich schon den ganzen Winter über gewartet, umso mehr freut es mich, dass sie sich jetzt doch noch entschieden haben herauszukommen.

   

Wünsche euch auf jeden Fall noch viel Glück mit den Verpeln, lange kann es ja jetzt nicht mehr dauern.

lg
fungi
Zitieren
#4

Hallo,
danke für eure Rückmeldung.
Mit der Böhmischen hat es vorhin doch noch geklappt. Smile
LG Rudi
       
Zitieren
#5

Hallo Gabi & Rudi,

nicht ganz überraschend für mich werdet ihr beide mit den ersten Krönchen belohnt.
Herzliche Gratulation Daumen hoch

LG.
Josef
Zitieren
#6

(21.03.2019, 17:20)rudigabi schrieb:  Hallo,
danke für eure Rückmeldung.
Mit der Böhmischen hat es vorhin doch noch geklappt. Smile
LG Rudi
Servus Rudi,

sehr schön - gratuliere sehr herzlich, und so früh!

LG

Roland
Zitieren
#7

(21.03.2019, 15:13)dr_fungi schrieb:  Gratuliere, auch wenn es wahrscheinlich keinen hier überrascht, dass ihr auch dieses Jahr wieder die Becherlingskrone abräumt Big Grin
An meinen Fundstellen tut sicher leider noch nix, weder bei den Morchelbecherlingen noch bei den Verpeln. Naja, zumindest Niederschlag hatten wir hier in der letzten Woche genug, daher gehe ich mal davon aus, das es diesen Frühling doch noch einiges zu finden geben wird - tatsächlich konnte ich gerade vorhin bei einem Frühlingsspaziergang ein ganzes Büschel voller frisch gewachsener Austernseitlinge finden - auf die Kollegen hatte ich schon den ganzen Winter über gewartet, umso mehr freut es mich, dass sie sich jetzt doch noch entschieden haben herauszukommen.



Wünsche euch auf jeden Fall noch viel Glück mit den Verpeln, lange kann es ja jetzt nicht mehr dauern.

lg
fungi
Servus Jan,

das ist auch ein feiner Fund. Hatte ich bei uns leider noch nie.

LG

Roland
Zitieren
#8

Hallo zusammen,
endlich wieder mal Morchelbecherlinge Smile
Sie zählen zu unseren absoluten Lieblingsschwammal.... Hunger
Mit Speisemorcheln tut sich noch nix und wenn es nicht bald regnet wirds eng. Sad
LG Gabi u.Rudi
                               
Zitieren
#9

Hallo zusammen,
ein bisschen Regen u.es ginge um etliches mehr.Leider hat es auch gestern wieder mal kein einziger Tropfen zu uns geschafft.Immerhin......
gerechnet haben wir mit gar nix.
LG Rudi
               
Zitieren
#10

Wenn man mit gar nix rechnet geht jede Rechnung auf,  Cool

Jedenfalls reicht die Menge für ein leckeres Abendessen aus, guten Appetit euch beiden,

LG
Peter

Es reicht ein Hut aus Fomfom als Statussymbol. Wenn der Blitz einschlägt brennt nur der Kopf.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste