Unsere Empfehlung: Herbertz Pilzmesser, rostfrei, Holz-Griff, inkl. Bürste und Karabiner
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

stielbecherling ??
#1

hallo zusammen....

von unserer gemeinsamen samstagstour darf ich hier noch einen fund von gernot einstellen...
zum größenvergleich...  das mini ästchen mit den viel becherlingen würde ich mit 4 cm einschätzen..
die größe mit 1 - 1,5 cm...   und den durchmesser mit max 1cm...
               
         

die bilder der unterseite sind leider nicht ganz so geworden wie ich mir das gewünscht hätte...

liebe grüße____carter

___________________________________________________________

wir fangen pilze   __________Wink
Zitieren
#2

Hallo Armin ,

vermutlich wie schon im Feld angesprochen ein Stromabecherling (Rutstroemia spec.). Vielleicht schaut sich Gernot den mit dem Mikro an ?

Gruß Sepp

Eine Verzehrsfreigabe gibt es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort.
Zitieren
#3

Hallo in die Runde,

der Pilz hat sich unter dem Mikroskop als Rutstroemia bolaris (= Ciboria b.) herausgestellt.

Schöne Grüße
Gernot
Zitieren
#4

hallo gernot...

ein danke für deine bestimung Daumen hoch
gleich drei verschiedene deutsche namen Huh   Hainbuchen-Stromabecherling, Gelber Stromabecherling, Grünerlen-Stromabecherling  


lg______armin

___________________________________________________________

wir fangen pilze   __________Wink
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste