Unsere Empfehlung: Herbertz Pilzmesser, rostfrei, Holz-Griff, inkl. Bürste und Karabiner
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

weisse becher winzlinge
#1

hallo liebe pilzfreunde...

ich wollte noch einige fotos von der geweihförmigen holzkeule (xylaria hypoxylon) machen
               

aber dann zu hause am pc noch ein fotofund Big Grin  siehe bild eins rechts oben...
winzige weisse becherlinge mit haaren...
am nächsten tag war ich nochmal vor ort...
               
               

ich weiß..  die fotos sind nicht die besten...
hab zur sicherheit einen beleg angefertigt...

lg______carter

___________________________________________________________

wir fangen pilze   __________Wink
Zitieren
#2

Hallo Carter !

Solche winzigen Becherchen sind ja nicht gerade mein Fall, aber zwei in Frage kommende Gattungen/Arten fallen mir dennoch ein, mit denen Du einmal vergleichen solltest:

a) Weißes Haarbecherchen (Lachnum virgineum = Dasyscyphus virgineus)

b) Schneeweißes Haarbecherchen (Dasyscyphella nivea = Dasyscyphus niveus)

Die beiden Arten sehen einander sehr ähnlich und dürften nur mikroskopisch einwandfrei zu unterscheiden sein.

LG Sepp

Eine Verzehrsfreigabe gibt es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste