Unsere Empfehlung: Herbertz Pilzmesser, rostfrei, Holz-Griff, inkl. Bürste und Karabiner
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Pflaumen Feuerschwamm
#1

hallo zusammen...

eine entdeckung auf meinen kriecherlbaum (ringlotten)

das erste mal gesehen hab ich ihn eigentlich im herbst beim bäume zurückschneiden...
da war er grad mal einen halben zentimeter groß..  ich hab ihn keine beachtung geschenkt....
über den winter ist er auf 2cm angewachsen...
         

er sieht ein wenig trocken aus...
vielleicht weiß jemand was alles auf einen kriecherlbaum wachsen könnte...

liebe grüße______carter

___________________________________________________________

wir fangen pilze   __________Wink
Zitieren
#2

Hallo Armin,
hab ein bisschen rum-gegoogelt....vielleicht handelt es sich um den Pflaumen-Feuerschwamm.Bin mir aber ncht sicher.
LG Rudi
Zitieren
#3

(23.02.2019, 19:02)rudigabi schrieb:  Hallo Armin,
hab ein bisschen rum-gegoogelt....vielleicht handelt es sich um den Pflaumen-Feuerschwamm.Bin mir aber ncht sicher.
LG Rudi

Hallo
Ich habe auch gegoogelt, aber was ein "Kriecherl" ist.
Da sollte dann der Pflaumenfeuerschwamm gut möglich sein. Das Äußere paßt jedenfalls.

Grüße von der Insel Rügen
Zitieren
#4

Seas Armin,

nicht verzagen ----> Gernot fragen. 

Coole Aufnahmen, 

LG
Peter

Es reicht ein Hut aus Fomfom als Statussymbol. Wenn der Blitz einschlägt brennt nur der Kopf.
Zitieren
#5

hallo zusammen....

danke erstmal für eure einschätzung...
als weißfäulerreger zerstört er zwar mit der zeit seinen Wirt, allerdings ist er nur wenig aggressiv,
befallene Bäume können meist noch viele Jahre weiterleben....

ich werd ihn weiter beobachten und auch berichten....

liebe grüße_____carter

___________________________________________________________

wir fangen pilze   __________Wink
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste