Österreichisches Pilzforum - Pilzforum.at


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pilz-Aus im OÖ. Flachland
#1
Liebe Freunde,

heute habe ich nochmals kurz in den Wald geschaut - es gibt (fast) nichts mehr zu berichten.

1 Wollstieliger Rauhfußröhrling, 1 Ziegenlippe und wenige Maronen fanden noch den Weg ins Körberl.
Gerade Maronen sollten um diese Jahreszeit ein "Massenpilz" bei uns sein, es ist aber nun wirklich VIEL zu trocken geworden.

Auch die Giftpilze werden jetzt weniger...

LG und allen ein schönes Wochenende

Roland
Antworten
#2
(12.10.2018, 11:47)wepa schrieb: Liebe Freunde,

heute habe ich nochmals kurz in den Wald geschaut - es gibt (fast) nichts mehr zu berichten.

1 Wollstieliger Rauhfußröhrling, 1 Ziegenlippe und wenige Maronen fanden noch den Weg ins Körberl.
Gerade Maronen sollten um diese Jahreszeit ein "Massenpilz" bei uns sein, es ist aber nun wirklich VIEL zu trocken geworden.

Auch die Giftpilze werden jetzt weniger...

LG und allen ein schönes Wochenendeehe

Roland
Lieber Roland.
Schöne langsam műssen wir uns wiederum aufs
Spazierengehen ohne Pilze einstellen.Du hast ja noch eine große Aufgabe mit denn Steinpilzen
Vor dir.Ich beneide dich nicht darum, aber ich wűnsche dir viel Glück dabei.
Liebe Grűße Eva.
Antworten
#3
Hallo Roland,
ja schön langsam gehts dem Ende zu.
Die Maronen sind heuer bei uns ebenfalls fast zur Gänze ausgefallen-kein Vergleich zum Vorjahr.
LG Gabi u.Rudi
Antworten
#4
Hallo Eva, Gabi und Rudi,

ja, nachdem es diese Woche wieder keinen Niederschlag geben soll, ist die Saison ziemlich sicher zu Ende.
Sie war bei uns leider sehr kurz, dafür in dieser einen Woche sehr intensiv.
Kann man nichts machen, erfreuen wir uns am schönen Wetter und genießen wir diese letzten warmen sonnigen Tage.

LG
Roland
Antworten
#5
(15.10.2018, 09:22)wepa schrieb: Hallo Eva, Gabi und Rudi,

ja, nachdem es diese Woche wieder keinen Niederschlag geben soll, ist die Saison ziemlich sicher zu Ende.
Sie war bei uns leider sehr kurz, dafür in dieser einen Woche sehr intensiv.
Kann man nichts machen, erfreuen wir uns am schönen Wetter und genießen wir diese letzten warmen sonnigen Tage.

LG
Roland
Hallo Roland.
Kann nur für mich sprechen. Das geniesen wird schon etwas schwierig weil ich schon beginne zu Packen.Will mich nicht hetzen daher fang ich jetzt schon an.Hab noch 10Tage.Aber wenn ich Zeit habe geh ich schon noch ein paar mal .Muss mich ja noch von meinen Lieblingsplåtzen verabschieden.
Liebe Grűße Eva.
Antworten
#6
Hallo Eva,

ja, vom Wald verabschieden, das kenne ich.

Dann genieße noch die restliche Zeit im Waldviertel...

LG

Roland
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste