Österreichisches Pilzforum - Pilzforum.at


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pilztafeln aus "Meyers Konversations-Lexikon" 1897
#1
Hallo,

durch einen Zufall bin ich heute auf diese 2 antiquarischen Pilztafeln gestoßen, siehe https://www.pilzforum.at/showthread.php?...3#pid24533.

Durch Internetrecherche bin ich auf große AUsgaben gestoßen, einmal Speisepilze, einmal die Tafel mit den Giftpilzen (http://www.zeno.org/Meyers-1905/B/Pilze).

Ich finde sehr interessant und wunderschön, so eine alte Ausgabe wäre der Hammer, gibt es noch zu erwerben. Hier auf Tante Wiki: https://de.wikipedia.org/wiki/Meyers_Kon...ns-Lexikon

[Bild: pilztafel_speisepilze1ecua.jpg]

[Bild: pilztafel_grobgesv.jpg]

Liebe Grüße Jürgen
"Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138
Antworten
#2
Hallo,

die Seite http://www.zeno.org ist ein wahrer Fundus für schöne Tafeln. Und bevor einer fragt, die gezeigten Bilder sind lizenztechnisch "Gemeinfrei".

Ich hab noch etwas gefunden, eine Zeichnung mit verschiedensten Pilzen, Quelle Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, fünfte Auflage, Band 2. Leipzig 1911., S. 411, http://www.zeno.org/nid/20001447254 .

[Bild: bkklpil1rqiyr.jpg]

Liebe Grüße Jürgen
"Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste