Österreichisches Pilzforum - Pilzforum.at


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unser Forum hat 2 frischgebackene Pilzberater!
#11
Hallo Jürgen, Peter !

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Pilzberaterprüfung. Einen wichtigen Meilenstein habt Ihr geschafft, noch breitere Artenkenntnisse und Erfahrungswerte kommen mit der Zeit, wenn man weiterhin dran bleibt und davon kann man bei Euch wohl ausgehen. Es freut mich auch, dass Euch die Seminarwoche insgesamt gefallen hat, auch wenn es beim Intensivkurs mit Prüfungsvorbereitung zweckmäßigerweise etwas anders läuft als das übrige Seminargeschehen.

@ Peter

Du brauchst Dich nicht zu entschuldigen, ich habe mit Deinem Kommentar überhaupt kein Problem, aber was meine Kentnisse anlangt, bin ich absolut kein Wunderwuzzi und wäre froh, wenn ich zumindest einen kleinen Teil des phantastischen Wissens von Christoph oder Irmgard hätte.

Es stimmt, dass unser persönlicher Gesprächsaustausch wegen des unterschiedlichen Kursablaufes von uns beiden ziemlich auf der Strecke geblieben ist, wird nächstes Jahr nachgeholt, da fahren wir beide programmmäßig auf der selben Schiene.

@ Uwe

Es ist völlig o.K., wenn Dir und vielleicht auch noch manch anderem Forianer die Schönfüsse auf Jürgens Bild etwas merkwürdig vorkommen bzw. Zweifel aufgekommen sind, die waren nämlich zum Zeitpunkt der Aufnahme 2 oder 3 Tage nach dem Aufsammeln nicht mehr frisch, sondern schon ziemlich abgelegen und am "verwelken". Und Schönfüsse müssen natürlich auch nicht immer so kräftig gebaut sein wie das schöne Exemplar von Rudi, aber das weißt Du ja ohnehin.

LG Sepp
Eine Verzehrsfreigabe gibt es nur beim Pilzsachverständigen vor Ort.
Antworten
#12
(02.09.2018, 17:56)Sepp schrieb: @ Uwe

Es ist völlig o.K., wenn Dir und vielleicht auch noch manch anderem Forianer die Schönfüsse auf Jürgens Bild etwas merkwürdig vorkommen bzw. Zweifel aufgekommen sind, die waren nämlich zum Zeitpunkt der Aufnahme 2 oder 3 Tage nach dem Aufsammeln nicht mehr frisch, sondern schon ziemlich abgelegen und am "verwelken". Und Schönfüsse müssen natürlich auch nicht immer so kräftig gebaut sein wie das schöne Exemplar von Rudi, aber das weißt Du ja ohnehin.

LG Sepp
Hallo Sepp
Wenn das schon fast "Gammel" ist, dann erklärt es einiges. Dazu kommt die schlechte Bildqualität und der nicht so typische Wuchs. Weil nicht wirklich etwas außer Schwärzung zu erkennen ist, hätte es auch Schwarzblauender Röhrling (Cyanoboletus pulverulentus) sein können. Da paßt die Wuchsform gut.
Grüße von der Insel Rügen
Antworten
#13
Auch von mir etwas verspätete Glückwünsche! Gratuliere euch zur bestandenen Prüfung und wünsche euch viel Freude und Erfolg bei eurer neuen Tätigkeit aus Pilzberater!

 [Bild: 196.gif]   [Bild: 196.gif]
lg Gaby
Antworten
#14
Hallo allseits
und auch von meiner Seite Euch beiden herzliche Glückwünsche zur bestandenen Prüfung!

schönen weiteren Tag,
Eberhard
“When the bird and the book disagree, always believe the bird.”
(John James Audubon, Ornithologe)
Antworten
#15
Hallo die Tüchtigen,

herzliche Gratulation auch von meiner Seite.
Viel Erfolg und Spaß bei der Ausübung der neu übernommenen Verantwortung.

LG.
Josef
Antworten
#16
Hallo,

ich bedanke mich für die weiteren Gratulationen,  Smile

Als 'frischgebackener' Pilzberater der ARGE kann ich die 'giftigen' aussortieren. Bei den bis dato als essbar eingestuften Pilze schaut's anders aus. Da würden noch etliche aus dem Korb fliegen, die man der Pfanne anvertrauen könnte. Die Wahrscheinlichkeit, dass mir ein Korb voll mit Pilzen für eine Bestimmung in Kärnten vorgelegt wird ist praktisch Null. Einige Anfragen über die Giftnotzentrale allerdings habe ich bereits bekommen, in allen Fällen haben Kleinkinder einen Pilz in den Mund genommen. Ist bisher immer glimpflich ausgegangen, für die kleinen Hosenscheißer.

Yepp, 
aktuell hoffe ich auf Antworten in diesem Forum, Funga Austria

LG
Peter
Es reicht ein Hut aus Fomfom als Statussymbol. Wenn der Blitz einschlägt brennt nur der Kopf.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste