Das beste Pilzerezeptbuch, entstanden durch Pilzforum.at
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Duftender Feuerschwamm (Phellinus pouzarii)
#1

Hallo,

heute darf ich Bilder eines sehr seltenen Pilzes zeigen, angeblich gibt es weltweit nur einige nachgewiesene Fundorte.

Uns wurde er im Rahmen einer Führung im Urwald Rothwald gezeigt (Link), wobei der führende Ranger alle aus der Gruppe zuerst am Fruchtkörper riechen ließ, allerdings keiner den nachher eindeutigen Fliedergeruch erkannte. Der Duftende Feuerschwamm (Phellinus pouzarii) wächste auf einer Tanne, die schon sehr lange liegend verrotten darf. Genau solches totes Nadelholz, meist Weißtanne, braucht der Duftende Feuerschwamm, in unseren Nutzwäldern leider kaum vorhanden und geduldet :-(

Ich hab mich gefreut, dass ich ihn riechen und sehen durfte!

           

Liebe Grüße Jürgen

"Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste