Österreichisches Pilzforum - Pilzforum.at


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ZOTTIGER SCHILLERPORLING, alle Fotos
#11
(09.08.2018, 22:21)Kärntner TS schrieb: Servas Uwe,

eine traumhafte Aufnahme von F. pinicola,  Smile

Danke & LG

Peter

Hallo Peter
Zu der Zeit hatte der Graben Niedrigwasser. Die schwarzen Fruchtkörper waren vorher im Wasser. So viel Feuchtigkeit mögen die Pilze dann auch wieder nicht. In diesem Jahr gibt es dort keinen Tropfen Wasser mehr. So viel Trockenheit mögen die Pilze auch nicht. Mal schauen, ob in der Norddeutschen "Wüste" irgendwann mal wieder Pilze wachsen?
Grüße von der Insel Rügen
Antworten
#12
Tongue 
'n Abend,

heute haben's mich nicht weg-gehupt, die lausigen 200 m bin ich per Pedes abgegangen.

In der Allee stehen links Eschen, rechts Apfelbäume, die Aufnahme hat über 800 Kilobyte, das packt des Foren-Programm net, seit heute, Dodgy

Zum Ausgleich komme ich mit meinem Blackberry nicht ins Forum hinein, "Das Zertifikat für die Identifizierung von pilzforum.at wurde nicht von einer vertrauenswürdigen Quelle geprüft".

Mein ehemaliger JPG-Kompressor ist mit meinem altem PC in die ewigen Jagdgründe eingegangen, ich steh' an. Für die zwei anderen Pilzforen brauche ich nicht einmal mein kostenfreies TynyPic, da kann ich Originalbilder hochladen.

Jürgen, bitte vor den Vorhang,

LG
Peter
Es reicht ein Hut aus Fomfom als Statussymbol. Wenn der Blitz einschlägt brennt nur der Kopf.
Antworten
#13
Servus Peter,

ich bin zwar nicht der Jürgen, aber du brauchst eigentlich nur bei den Bildereinstellungen unter "Bearbeiten" die Größe verändern.

Du klickst auf das Bild, rechte Maustaste, dann Bearbeiten, Größe ändern, bei Prozent oder Pixel bitte Pixel anklicken und die größere Seite des Fotos auf 1.000 Pixel stellen, dann auf O.K. und beim Verlassen des Bildes speichern, das geht sich bei mir dann immer aus.

Hoffentlich kommst du zurande, sonst bitte einfach nochmals melden...

LG

Roland
Antworten
#14
Hallo Fories,

der Titel des Threads beinhaltet 'alle Fotos', hier sind die von gestern.

Die Allee besteht auf den linken Seite aus Eschen, rechts wurden einst Apfelbäume gesetzt. Der Zottige zeigt sich nur an Eschen, interessanter Weise mittlerweile an drei verschiedenen, jedoch nie im selben Jahr. An meinen erstem Fundbaum ist er heuer nicht, voriges Jahr hat er auf einem anderen seine Fruchtkörper gebildet,


[Bild: ?thumbnail=1]


Das ist der heurige Hüte tragende Baum; erstaunlich, wie schnell die größer werden,


[Bild: ?thumbnail=1]



Die Spinne wird über das durch Guttationstropfen gefärbte Netz wenig erbaut sein. Dieser Pilz färbt Textilien in diesem schönen Farbton, musste ich auch erst googeln,


[Bild: ?thumbnail=1]


Der kleinste mausert sich auch,


[Bild: ?thumbnail=1]


Der Baum im Vordergrund war der Wirtsbaum des vorigen Jahres, damit bestätigt sich Uwe's Meinung,


[Bild: ?thumbnail=1]


Noch einmal, weil ich diese Aufnahme nicht entfernen kann. Die Technik is a Hund, a bleda,  Dodgy  Aber schaut bitte zur Abwechslung einmal auf den Boden ...


[Bild: ?thumbnail=1]


Eindeutig ein Hut vom Vorjahr, 


[Bild: ?thumbnail=1]


Übrigens, schwarze Flecken lassen die abgefallenen FK am Baum nicht zurück, war auch eine Frage von mir.

@ Servas Roland, 
Jürgen ist wahrscheinlich noch in der Schminke,  Big Grin , fein, das du vor den Vorhang getreten bist,  Smile
Mit IrfanView und TinyPic habe ich die Aufnahmen auf 640 x 480 Pixel runtergeschraubt, erfolglos. 
Mit dem Blackbarry fotografiert, die Schwarzbeere scheint auf die Software dieses Forums sauer zu sein. Macht nix, ich hab's hingekriegt, die Fotos hier einzustellen.

Apropos 'erfolglos', ~Bumerang~ gefällig?

@ Servus Uwe,
du hast mir sehr weitergeholfen, den 'Zottiger' habe ich dank dir fast komplett. Fehlt nur noch die schwarze Ruine am Baum.

Ob damit 'alle Fotos' gezeigt wurden?

Schau ma amol,

LG
Peter
Es reicht ein Hut aus Fomfom als Statussymbol. Wenn der Blitz einschlägt brennt nur der Kopf.
Antworten
#15
(08.08.2018, 20:26)Kärntner TS schrieb:
Zitat:Gabi schrieb

Habe ich leider noch nie gesehen.

 
Liebe Gabi, da gibt es so viele, die ich auch gerne sehen würde. Den Kaiserling zB, in Kärnten,  Smile


LG
Peter

Ja, der ist auch ein wunderschöner Pilz, den ich auch nur von Fotos her kenne. Aber wie du schreibst: "Es gibt so viele ..."
und hoffen wir, dass diese Vielfalt erhalten bleibt.
lg Gaby
Antworten
#16
(09.08.2018, 19:49)Kärntner TS schrieb: Servus Uwe,

mein F. pinicola Fund an einem liegendem Stamm war rabenschwarz, die Oberseite wie die Poren. Eigentlich wollte ich ihn mikroskopieren, der Geruch nach Verwesung hat mich davon abgehalten. Leider habe ich die Aufnahmen im Ordner 'gelöschte Objekte' versenkt, da such' ich mir ein Wolf, bis ich die finde. 

LG
Peter
p.s. die gelöschten Aufnahmen werde ich bei Gelegenheit durchstöbern


Hi Uwe,

im Ordner 'Pilzleichen' hab' ich die Aufnahmen versenkt und heute zufällig gefunden, gesucht habe ich nach einem am Boden liegendem Maiskolbenstück, aus dem ein Pilz wächst. Powidel,

das ist mein schwarzer Fund,


   


Via Röhrenschichtanalyse habe ich ihn 2014 auf F. pinicola bestimmt, 


   


Der Pilz aus dem Maiskolben wurde nicht bestimmt, aber vielleicht finde ich die Aufnahme,

LG
Peter

(12.08.2018, 11:21)Gaby schrieb:
(08.08.2018, 20:26)Kärntner TS schrieb:
Zitat:Gabi schrieb

Habe ich leider noch nie gesehen.

 
Liebe Gabi, da gibt es so viele, die ich auch gerne sehen würde. Den Kaiserling zB, in Kärnten,  Smile

Ja, der ist auch ein wunderschöner Pilz, den ich auch nur von Fotos her kenne. Aber wie du schreibst: "Es gibt so viele ..."
und hoffen wir, dass diese Vielfalt erhalten bleibt.


Liebe Gabi,

wenn's nicht pilzelt, flattertert's. Hoffentlich auch in deinen Gefielden, Smile


Eine Anfrage zu diesem großen Schmetterling habe ich gestartet,


[Bild: ?thumbnail=1]


Im NebenforumRolleyes

LG
Peter
Es reicht ein Hut aus Fomfom als Statussymbol. Wenn der Blitz einschlägt brennt nur der Kopf.
Antworten
#17
(11.08.2018, 22:01)Kärntner TS schrieb: @ Servas Roland, 
Jürgen ist wahrscheinlich noch in der Schminke,  Big Grin ,

Angel ,



   


Hallo Jürgen,

Aufnahmen von Smartphone's kann ich hier, obwohl auf 800 x 600 Pixel verkleinert, nicht direkt einstellen. Die sind zu groß, meint's Programm; was meinst Du dazu?

LG
Peter
Es reicht ein Hut aus Fomfom als Statussymbol. Wenn der Blitz einschlägt brennt nur der Kopf.
Antworten
#18
Hallo Fories,

jetzt  kann ich wieder Smartphon-Aufnahmen einstellen,  Smile

Jürgen, solltest du dafür im Hintergrund gesorgt haben, vielen Dank,  Daumen hoch

LG
Peter
Es reicht ein Hut aus Fomfom als Statussymbol. Wenn der Blitz einschlägt brennt nur der Kopf.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste