Österreichisches Pilzforum - Pilzforum.at


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Und wieder einmal im Wald
#1
Hallo liebe Foris!

Und wieder konnte ich die Füße nicht still halten und war am Freitag UND Samstag im Wald unterwegs.

Hier die Funde von Freitag (leider sind die Fotos unscharf geworden, meine Handykamera ist leider nicht mehr die Beste, bald kommt hoffentlich ein neues Handy mit besserer Kamera):

   
   
   
   


Auch am Samstag war das Körbchen (diesmal leider ohne Bild) gut gefüllt, allerdings mehr mit Hexenröhrlingen, ein paar Steinpilze gab es auch, aber vor allem über einen Erstfund für mich hab ich mich sehr gefreut. Den Sommersteinpilz, Boletus aestivalis. Bei uns im Ennstal gibt es den nicht wirklich, wir waren am Samstag aber in Oberösterreich. Das für mich eher ungewöhnliche war, dass weit und breit kein Laubbaum zu sehen war, nur Fichten und Lärchen. 

Hier ein Bild mit dem Sommersteinpilz, nebst Fichtensteinpilz:

   

Am Sonntag und auch heute wurden und wird noch alles Gefundene verarbeitet (gestern gab es panierte Steinpilze, da sie alle nahezu wurmfrei sind). Morgen, spätestens übermorgen geht es dann wieder in den Wald, Mal ein paar neue Plätzchen auskundschaften. 

Liebe Grüße
Vera
Antworten
#2
panierte Steinpilze, daaaa hätte ich nun auch eine riesen Lust drauf! Finde die ungemein lecker, wie eigentlich alles panierte Big Grin
Antworten
#3
(23.07.2018, 18:41)Silver684 schrieb: panierte Steinpilze, daaaa hätte ich nun auch eine riesen Lust drauf! Finde die ungemein lecker, wie eigentlich alles panierte Big Grin

Lieber Silver!

Ja, da geb ich dir recht. Noch lieber aber sind sie mir als Steinpilz-Sahnesauce auf Nudeln, mit ein bisschen Parmesan verfeinert.

Liebe Grüße
Vera
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste