Österreichisches Pilzforum - Pilzforum.at


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unterwegs im Waldviertel
#1
Hallo,
schön langsam geht es los im südlichen Waldviertel.Es gibt Flockis,vereinzelt auch Kiefernsteinis u.die ersten Eierschwammerl sind auch schon im Anmarsch.
LG Gabi u.Rudi
                                   
Antworten
#2
Hallo ihr Zwei.
Wie sich die Bilder gleichen.
Sűdlich nur ein wenig frűher und daher auch etwas größer. Jetzt gehts los.Gratuliere.Liebe Grűße Eva.
Antworten
#3
Hallo Gabi und Rudi,

das wird ja immer erfreulicher.
Und dann noch meine (Lieblings-)Kiefernsteinis.... super!

LG

Roland
Antworten
#4
(02.06.2018, 08:56)wepa schrieb: Hallo Gabi und Rudi,

das wird ja immer erfreulicher.
Und dann noch meine (Lieblings-)Kiefernsteinis.... super!

LG

Roland

Servus Roland,
der Kiefernsteini ist auch für uns immer wieder ein Highlight.Haben bei uns im Flachland noch keinen einzigen gefunden.Zum Glück gibt es ja das Waldviertel. Smile
LG Gabi u.Rudi
Antworten
#5
Hallo Gabi und Rudi,

ich hatte vor ein paar Jahren (ich glaube es war 2014) schon mal ein paar (wenige) Kiefernsteinis bei uns im Flachland gefunden.
Das war damals ein echtes Steinijahr, da habe ich sogar eine Sorte gefunden, die ich überhaupt nicht gekannt habe (mit einem eher oliven Hut, war aber ganz sicher auch ein Steinpilz).

Meistens finde ich Kiefernsteinpilze auf meinen Lieblingsplätzen in der Steiermark (leider viel zu weit weg von zuhause für einen regelmäßigen Besuch).

Viel Glück weiterhin bei der Suche und ein schönes Wochenende,

LG

Roland
Antworten
#6
Hallo,
ein paar Hainbuchenröhrlinge u.winzige niedliche Halsbandschwindlinge entdeckten wir heute beim Spaziergang in der Nähe von Maria Taferl(Waldviertel)
LG Gabi u.Rudi
                   
Antworten
#7
Hallo ihr Zwei.
Jetzt fällts mir wieder ein.War mit meinen Mann oft in Maria Taferl.Hab mir gerne die Kaffee
Heferln mit Namen gekauft.
Ausserdem kann man da Oben
sehr gut Essen.Bei dieser Gelegenheit hab ich dann im Wald auch viele Hainbuchenröhrlinge gefunden.
Liebe Grüße Eva.
Antworten
#8
Hallo,
einen Kiefernsteini,etliche Flockis und ein paar schöne frische Fichtenrotkappen konnten wir heute finden .Kleine Eierschwammerl durften im Wald bleiben.
LG Gabi u.Rudi
                               
Antworten
#9
Hallo ihr Zwei.
Da hatte aber jemand Erbarmen mit euch.Das ist der Ausgleich für die versaute Morchelzeit..Da brauch ich ja morgen gar nicht nachsehen So viel kann ich jetzt noch nicht finden.Mir würde es schon genügen wenn ich ein oder zwei neue Sorten finden würde.Aber heute hab ich wieder geheizt weil es so kühl ist.
Liebe Grüße Eva.
Daumen hoch Daumen hoch Big Grin GRATULIERE
Antworten
#10
Hallo Gabi und Rudi,

eure Waldgänge zahlen sich momentan tatsächlich aus.
Die Rotkappen sind super!

LG

Roland
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste