Hallo, Besucher der Thread wurde 374 aufgerufen und enthält 0 Antworten

letzter Beitrag von juergenhold ()

Grazer Pilzwanderung 1 – Häuserl im Wald, 7.10.2021

  • Pilzwanderung mit der Waldschule Graz und dem Arbeitskreis Heimische Pilze


    07.10.2021 10:00-14:00


    Treffpunkt: Landgasthof „Häuserl im Wald“ am Parkplatz; 8044 Graz, Roseggerweg 105

    Kosten: 15,00 € (ohne Essen)


    Alter: ab 18 Jahre


    Die Anmeldung ist für jede/n TeilnehmerIn einzeln durchzuführen und unbedingt erforderlich unter: http://partner.venuzle.at/waldschule-graz/courses/178/


    Wir erleben einen spannenden Pilztag mit fachkundiger Führung – Pilze richtig sammeln und bestimmen!


    Gemeinsam mit den Experten des Arbeitskreises Heimische Pilze am Universalmuseum Joanneum erkundet die Grazer Waldschule heuer die Herbstpilze der Grazer Mischwälder in Mariatrost. Am Nachmittag werden die gefundenen Pilzarten in Form einer kleinen Pilzausstellung mit Namenskärtchen präsentiert und ihre Bestimmungsmerkmale besprochen. Zusätzlich werden wir Wissenswertes über die Rolle der Pilze im Ökosystem erfahren.


    Es besteht die Möglichkeit, im Landgasthof „Häuserl im Wald“ Pilze auch kulinarisch zu genießen.


    Mitzubringen sind:

    gutes Schuhwerk

    evtl. Insekten- und Regenschutz

    Körbe oder ähnliche Behältnisse (keine Plastiksackerl!)

    Taschenmesser

    evtl. Lupe


    ACHTUNG: Unsere Waldausgänge finden, außer bei Gefahr im Verzug, bei jedem Wetter statt.


    Link: https://www.museum-joanneum.at…derung-1-haeuserl-im-wald


    Liebe Grüße Jürgen

    "Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und genieße unser Forum werbefrei!