Hallo, Besucher der Thread wurde 306 aufgerufen und enthält 0 Antworten

letzter Beitrag von juergenhold ()

Pilze des Gleinalmgebietes – Mugel, 9.8.2021

  • Pilzkartierungs-Fachexkursion des Arbeitskreises Heimische Pilze

    09.08.2021 10:00-16:00

    Kosten: Teilnahme kostenlos


    Anmeldung: unbedingt erforderlich bis 3. August 2021 unter +43/316/8017-9000 oder naturkunde@museum-joanneum.at bzw. uwe.kozina@aon.at


    Leitung: Gernot Friebes und Uwe Kozina


    Treffpunkt wird wegen der durch die Corona-Sicherheitsmaßnahmen notwendigen, begrenzten Teilnehmerzahl erst nach Anmeldung bekannt gegeben.


    Diese Fachexkursion führt uns in die nadelbaumdominierten Wälder an der Nordseite der Gleinalm ins Gebiet nördlich der Mugel. Im Quadranten 8657/1 wurden zwar bereits fast 330 Arten kartiert, doch diese Funde stammen meist aus dem Bereich des Utschgrabens. Wir suchen unterschiedliche Lebensräume auf, die aus mykologischer Sicht interessant sein könnten oder machen uns gezielt auf die Suche nach seltenen Arten. Die Nachbesprechung der Fundergebnisse wird in einem Gasthof stattfinden. Der Speisewert der gefundenen Pilze bzw. die Erläuterung der Unterschiede zwischen Speise- und Giftpilzen sind bei dieser Veranstaltung kein Thema, daher gibt es keine Pilzausstellung.


    Die Veranstaltung ist wiederum kostenlos und findet bei jeder Witterung statt. Empfohlen werden wie immer gutes Schuhwerk, Insekten- und Regenschutz, außerdem die Mitnahme von Körben oder Tragtaschen (keine Plastiksackerln!), Taschenmessern und Lupen.

    Die gesetzlich vorgeschriebenen Corona-Schutzmaßnahmen sind einzuhalten!


    Teilnahme in der Reihenfolge der Anmeldungen!

    Die Teilnahmebestätigung wird mit der Angabe des Treffpunktes per Mail übermittelt!


    Link: https://www.museum-joanneum.at…es-gleinalmgebietes-mugel


    Liebe Grüße Jürgen

    "Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und genieße unser Forum werbefrei!