Hallo, Besucher der Thread wurde 23934 aufgerufen und enthält 207 Antworten

letzter Beitrag von Oma Eva ()

JUNI UND JULI VIELE FOTOS 2021

  • Hallo Freunde.

    Vor zwei Tagen fand

    ich das erste Steini Baby.Heute um10 hab ich denn Beitrag von Rudi gelesen.Bis 11war ich fertig mit wohnung und Katzen.Umziehen

    Um halb zwölf fuhr ich los.Nicht dahin was geplant war sondern zum Babyplatz.So kann einen ein Beitrag beeinflussen.

    Fand an diesen Platz nur wieder ein Baby und ich nahm s mit wegen dem zeigen.Lief noch eine Weile Kreuz und quer und hab noch ein paar Fotos gemacht.

    Diesen Weg ging ich immer gerne

    Hoch.Aber Bergauf hat mir mein

    Arzt nach der Op.verboten.Und wenn ich nicht muss geh ich halt wo anders.Sah vieles aber nur vereinzelt daher nur am Tablett. Ausser diese Täublinge

    Und als ich heimfuhr und mein Kleiner schon in der Garage war

    Sah ich noch diese frischen Filzröhrlinge beim durchlaufen in

    der Wiese.^^das wir uns richtig verstehenHihihi.Ich bin gelaufen.


    Leider trotz Jugend schon komplett verwurmt.

    Jetzt noch das Tablett.Nicht viel aber nicht mehr ohne Schwammerln .

    So ist es einfach schöner.

    Möchte wer Raten?Morgen mach ichs selber falls nötig.

    LiebeGrüße Oma Eva.

  • ich war am Dienstag im Lavanttal unterwegs... in einem Gebiet wo normalerweise vor lauter Gelb nichts mehr siehst...ich hab kein einziges Gelbes gesehen.. gar nix.... nicht einmal einen Doppelgänger on einem falschen Gifttäubling.... gar nix....... aber ich probier es morgen nochmal.. gibts ja net... oder?


    Oder?


    Bevor es in Kärnten nicht ordentlich regnet gehe ich lieber ins Wirtshaus, 'schwätzen & blödreden', mit den Vielfindern, :S


    Mir gehen nicht nachweisbare Funde bereits seit Jahren auf'n Nerv. Die ersten Morcheln werden immer aus Oberkärnten gemeldet, bislang ohne Aufnahmen davon.

    Angeblich verlangen's am Klagenfurter Benediktiner Markt 38 Euronen für ein gelbes Kilo. War heute dort, um 11 Uhr. Entweder hat die wer aufgekauft oder die waren nie dort.


    lgpeter
















    Es reicht ein Hut aus Fomfom als Statussymbol. Wenn der Blitz einschlägt brennt nur der Kopf.

  • Guten Morgen Peter,


    38 Euro? - die sind ja wahnsinnig (sorry für diesen Ausdruck).

    Ein echter Luxusartikel....


    Aber natürlich hast du recht --> ohne Regen wird's nix werden.

    Da sind 2 :bier:Bier angesagt --> das erste und das letzte.

    Damit's wenigstens innerlich feucht wird.


    LG

    Roland

  • Hallo Freunde.

    Vor zwei Tagen fand....

    Möchte wer Raten?Morgen mach ichs selber falls nötig.

    LiebeGrüße Oma Eva.

    Servus Eva,


    da rate ich schnell, bevor ich mich aus dem Forum vorübergehend verabschiede:


    Links oben Flockis, daneben ein Babysteini und ein Mohrenkopf.

    Darunter sind dann links Maronen, die ersten beiden Täublinge kenne ich nicht (Speisetäublinge???), rechts davon sind höchstwahrscheinlich Frauentäublinge, dann noch ein Perlpilz (?).

    Den Kleinen zwischen den Frauentäublingen und den Perlpilz (?) erkenne ich nicht.

    Und ganz unten halt dann noch ein paar Eierschwammerl.


    LG und einen schönen Sonntag und pilzreiche Woche


    Roland

  • LieberRoland.

    So probiert es ein Provi.Alles richtig und der kleine ist auch ein Täubling.:top:Danke.

    Liebe Grüße Eva.

  • am Samstag war ich wieder im Lavanttal unterwegs.... es war nicht mehr ganz so trostlos...



    man sieht... sie wollen ja..... ein paar schöne gelbe Flecken am Waldesrand waren da schon dabei.... und vor allem ... im Wald war es sowas von nass....


    ich denke nächstes Wochenende sollte es schon akzeptabel sein....:-)

  • Hallo.

    Danke das du uns über s Lavanttal berichtest.

  • HalloFreude.

    Hab heute weil das wetter jetzt nachmittag immer Gewittert nur zwei Beweisfottos gemacht weil ichs eilig hatte.Bin sicher zu Hause gelandet und det Himmel

    ist schon dunkel.


    Heute merkte ich ganz deutlich

    Jetzt Passts.

    Keine grossen Mengen zum Beispiel 50 Steinis und so.

    Nein von allen etwas das ist meins.Hier mein Tablett und die Aufzählung.

    Flockenstielige Hexenröhrlinge

    Lings Speisetäublinge, rechts die ersten Fichtensteinpilze,Links unten ein paar gesunde Perlpilze,ein erster Brätling, Filzröhrling,und ein übernormal grosser Reifpilz aber nur der Eine.

    Und ihr kennt mein Eierschwammerlspiel ja schon.

    Ich such sie ncht .Sie finden mich.

    Liebe Grüße Oma Eva. War sehr schön im Wald.Jetzt grollt der Himmel schon.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und genieße unser Forum werbefrei!