Hallo, Besucher der Thread wurde 1365 aufgerufen und enthält 3 Antworten

letzter Beitrag von juergenhold ()

Der Natur auf der Spur, 15.5.2021, 14 Uhr, Vasoldsberg

  • Einladung zur Exkursion


    "Der Natur auf der Spur" für ALT und JUNG


    Samstag, 15.5.2021, 14:00 Uhr

    Treffpunkt Eingangsbereich Marktgemeindeamt Vasoldsberg

    Dauer: Ca. 4 Stunden


    Tierische und pflanzliche Organismen heimischer Lebensräume. Gesundheitsthemen, genießbare Pflenzen, Kräuter und deren Inhaltsstoffe sowie Verwertbarkeit.


    Mit Mag. Roya und Simin Payandeh.


    Liebe Grüße Jürgen


    Bilder

    "Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138

  • hallo mitnand...


    wer zeit hat, dem kann ich diese führung nur empfehlen ...

    das ist geballtes wissen, das diese beiden damen verströmen :top:


    liebe grüße__ armin

    _____________________________________________________________________


    Bei jedem Schritt mit der Natur bekommt jemand weit mehr als er sucht (John Muir)

  • Hallo,


    und hier ein paar Zeilen zur Veranstaltung. Es kamen doch einige Interessierte zu dieser Exkursion, die in Vasoldsberg, in der Kreuzstraße begann. Ein Rundweg führte uns bis zur Dürnbergstraße in Liebensdorf und retour. Zurück auf schnellstem Weg und mit raschen Schritten, weil wir natürlich von einem intensiven Regen erfasst wurden, Aprilwetter im Mai. Auch von unserem Forum waren einige dabei :-)


    Roja und Simin Payandeh lenkten unsere Aufmerksamkeit auf viele Gräser, Sträuche, Bäume, Blumen, Vögel und viele weitere Dinge. Sogar Wolken und auch eine Gruppe Faltentintlinge waren dabei.


    Ich kann für mich aus der Exkursion den Waldmeister, den Wiesen Salbei und das Kletten-Labkraut geistig mitnehmen.

    Bilder hab ich eigentlich nur ganz wenige, aber ich möchte mich für die kompetente Führung bedanken.



    Liebe Grüße Jürgen

    "Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und genieße unser Forum werbefrei!