Hallo, Besucher der Thread wurde 3005 aufgerufen und enthält 63 Antworten

letzter Beitrag von Oma Eva ()

Erntedank in den OÖ. Traunauen

  • Liebe Freunde,


    gestern habe ich nochmals überraschend sehr sehr viele Morchelbecherlinge gefunden. In Summe waren's am Ende mehr als 1 kg Frischware. :)

    Und dieses Mal auch endlich größere Exemplare dabei.

    Plus meine erste (Mini-)Speisemorchel in diesem Jahr, mehr als 3 Wochen später als im Vorjahr, dem Winter sei Dank....


    Durch die - glaube ich zumindest - ausreichende Feuchtigkeit und den hoffentlich jetzt endlich wärmer werdenden Temparaturen würde ich für die Folgewoche dann die ersten nennenswerten Morchelfunde prognostizieren. Schau' ma mal.....


    Heuer gab's am 14.03. die ersten Becherlinge:



    Die erste Ernte am 03.04.:


    Und gestern dieser tolle Fund:


    LG

    Roland

  • Lieber Roland, gratuliere zu deinen Funden!

    Ich hab noch nie eine Morchel gefunden, aber möchte es nächste Woche doch noch mal probieren, Donauauen bei Linz.

    Würdest du eher Anfang oder eher Ende der Woche raten oder ist es völlig egal? Wärmer soll es ja erst ab Mittwoch werden...

    LG Rainer

  • Hallo Roland.

    Herzlichen Glückwunsch.

    Demnächst versuche ich auch mein Glück.Habe durch die große Verspätung nicht so

    viel Zeit heuer.Und in 2WOchen fahr ich schon

    ins Waldviertel. Wünsch dir das selbe Glück wie voriges Jahr ,da hast du kräftig zugeschlagen.

    Liebe Grüße Eva. ^^:top:

  • Liebe Morchelfreunde,


    vielen Dank für eure Kommentare.

    Da sind gleich ein paar Sachen dabei, die ich allesamt kommentieren möchte.

    @ Vera: Verpeln gibt es bei uns leider gar nicht (außer die Fingerhutverpel, die ich aber schon seit Jahren nicht mehr gesehen habe - damals hatten wir aber auch ein ausgesprochen gutes Morcheljahr). Viel Glück in Radkersburg.

    @ Rudi: Ich hoffe, dass die kommenden 2 Wochen dann schon noch Morcheln für uns alle bringen, denen dürfte es nach wie vor zu kalt sein. Daher

    @ lieber Rainer, vor der nächsten Woche rechne ich noch nicht damit, also würde ich es an deiner Stelle erst gegen Ende nächster Woche versuchen, heute war ein erneuter Versuch von mir ohne Ergebnis, die wollen noch nicht....

    @ Jan: Was muss denn das für ein Monster von Becherling gewesen sein? So einen Riesen habe noch nicht annähernd gefunden.

    @ Eva: Vielen Dank, da wünsche ich dir erstens Fundglück bezüglich Morcheln und zweitens alles Gute für den Umzug.


    Wünsche euch allen jedenfalls baldigst volle Körbe,


    LG

    Roland

  • @ lieber Rainer, vor der nächsten Woche rechne ich noch nicht damit, also würde ich es an deiner Stelle erst gegen Ende nächster Woche versuchen, heute war ein erneuter Versuch von mir ohne Ergebnis, die wollen noch nicht....

    Danke für deine Antwort, Roland, aber das heißt ich hab durchaus noch Ende April / Anfang Mai also in 2 Wochen (größere?) Chancen?! LG Rainer

  • Liebe Morchelfans,


    ich denke, gegen Ende der Woche werden wir uns "in de Fuaß'n haun miassn".

    Heute bei meiner Kurzinspektion (es regnet ein wenig) doch akkurat die ersten 3 schönen Morcheln gesichtet.

    Blieben stehen - hoffentlich kommt Rudis Morcheldieb nicht auch auf diese Stelle :/.

    Wie (fast) immer kommen die ersten bei der Primadonnastelle raus. Satte 4 Wochen später als im Vorjahr - aber besser spät als nie.

    Wenn's heute noch ordentlich regnet (leider sind's zurzeit wieder nur ein paar Tröpfchen) und dann die Wärme kommt ---> :hungry:.


    Zumindest lebt jetzt doch die berechtigte Hoffnung, dass wir auch heuer wieder Morcheln ernten dürfen.

    Werde vermutlich am Freitag wieder berichten....


    LG und viel Glück für eure Suche


    Roland

  • Servus Rudi,


    oje oje, das kommt mir bekannt vor, die Tarnungsmeister übersieht man halt mal schnell....

    Spitzmorcherl wäre auch wieder mal schön, hatte sie bei mir erst 2x in meinem Leben, einmal kam ich leider zu spät.


    Und ja, ich denke, die Morcherl kommen schon noch; der Indikator dafür war die doch stattliche Anzahl an Becherlingen heuer.


    LG

    Roland

  • Liebe Morchelfans,


    die Tulpen blühen im Garten - und die Morcheln kommen!

    Gestern konnte ich immerhin 45 Stück Speisemorcheln und die letzten Morchelbecherlinge in meinen neuen Dörrex zum Trocknen geben.

    Es ist mit der Suche zwar noch ein wenig "zach", aber immerhin. So viele werden's heuer wohl nicht werden, von den 45 Stück habe ich gleich 33 (17 und 16 Stück) an nur 2 Standorten gefunden.


    Von einem Standort habe ich ein Suchbild gemacht:


    Ein paar größere Morcheln gab's auch, das war die Allergrößte:


    Ausbeute (frisch):


    ... und im getrockneten Zustand:



    Am Montag versuche ich nochmals mein Glück....

    Wünsche euch für's Wochenende volle Körbe,


    LG

    Roland

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und genieße unser Forum werbefrei!