Hallo, Besucher der Thread wurde 82114 aufgerufen und enthält 168 Antworten

letzter Beitrag von Oma Eva ()

Wer hat Katzen gerne?

  • Hallo an Alle.
    Meine Katzen machen mir seit kurzen klar
    das es Zeit ist ins Waldviertel zu fahren.
    Leider műssen wir noch 2 Monate warten.
    Mona die Schmuserin:.Blacky der Kater:.Jetzt zeige ich euch
    die Katze die umbedingt meine Katze sein wollte.Eines Tages lag sie im Waldviertel vor meiner Eingangstűre.Sie ließ mich nicht mehr aus den Augen und ging auch nicht mehr weg.In die Wohnung wollte sie nicht also hab ich ihr
    meinen Arbeitsraum (Blumen+Werkzeug)
    Eingerichtet. Hier die Fotos und ihr Geschenk an mich..
    Hoffe es gefällt einigen.Liebe Grűße Oma Eva Ps.Die Baby.s sind alle Wiener
    geworden.6 Stűck waren es.
    Es ist verdammt schwer Alle 6 auf ein Bild zu bekommen

  • HalloBeli.
    Laska ist ein schöner Name und paßt zu
    deiner schőnen Katze.Sie sieht so aus als wűrde sie sich gerade sehr wohl fühlen. Hat sie dir auch schon eine Maus
    schenken wollen?Meine Wilde Katze hat
    das őfter gemacht.Danke für Antwort und die schönen Bilder.Liebe Grűße Oma Eva.

  • HalloBeli.
    Auch ich bin schon alt aber ich lebe noch
    gerne.Deine Katze sicher auch.Bei dir gehts ihr gut das sieht man wenn man
    Katzen kennt.Meine zwei sind
    Wohnungskatzen und kennen eine echte
    Maus gar nicht.Aber sie gehen gerne in
    den Garten.Wűnsche deiner Katze
    noch ein langes Leben und dir noch viele
    schőne Ausflüge. Liebe Grűße Oma Eva

  • Hallo,


    wir haben auch eine Katze, italienischer Herrkunft, daher der Name Pepina (zu Deutsch also Josefine).
    Ich mag sie, sie mag mich nicht. Sie steht nur auf Frauen, geht nur meiner Frau zu, obwohl ich viel viel mehr Zeit zu Hause bin. Aber sie braucht mich ja nicht - Katzenklappe, sie kann tun und lassen, was sie will. Die Mäsue, Maulwürfe, Eichatzerln, Ratten und Vögel allerdings nicht, die landen dann mehr oder weniger tot in unserem Haus. Nicht immer lustig.


    Vielleicht finde ich auch noch Bilder.


    Liebe Grüße, Jürgen

    "Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138

  • Hallo Jűrgen.
    Danke fürs mitmachen.Das tut mir aber
    leid.Leider suchen sich Katzen denn Men
    schen selber aus und wenn sie nicht
    wollen dann kannst du so gut wie nichts dagegen tut.Und dann erst Freigånger.
    Wegen der Måuse und Vőgel und vor allen Schmetterlinge dűrfen meine 2 nur
    mit mir in denn Garten.Das klingt vieleicht für dich komisch aber wenn
    Hauskatzen das schon von klein auf ge
    wőhnt sind ist das ganz normal für sie
    Wenn du ein Foto findest wűrde es mich freuen.Liebe Grűße Oma Ps.Hast heute schon was gutes Gegrillt?

  • Hallo,


    hier ein typisches Bild:


    Katze ärgert uns, weil sie wie immer in der frisch gewaschenen Wäsche Platz nimmt - ich ärgere Katze, indem ich sie schmücke. Sie ist zeitweise sogar sehr geduldig :D.



    Liebe Grüße, Jürgen

    "Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138

    Einmal editiert, zuletzt von juergenhold ()

  • Hallo Jűrgen.
    Spielt ihr zwei zusammen Krieg. ?Du
    hast recht sie ist eine wunderschöne und
    geduldige Katze sonst wårst du nicht mehr zum fotografieren gekommen.Aber
    wundern darfst du dich nicht wenn du
    sagst , sie mag mich nicht.Meine beiden
    håtten das auch nicht so gern.Danke für das schöne Bild und deinen Bericht .Einen extra Dank noch für dein Forum das mir sehr viel Freude schenkt.Lg.Oma

  • Liebe Oma Eva und alle Katzenfreunde:
    Deine Katze genießt den Perlenschmuck sicherlich. Sie wirkt sehr zufrieden!
    Hier ein Bild von Shirley als Welpe mit ihrer Retterin: Hündin Lieselotte hat sie im Gras gefunden.


    Und heute ist sie ein Hunde-Fan und beißt voller Entzücken Hündin Evi in den Hals.... Diese lässt es sich leidlich gefallen.
    Katzen eben.

    Herzlich
    Fesebes
    Katze Felizitas darf natürlich nicht fehlen:

  • Hallo Fesebes.
    Freut mich das du dich auch meldest.
    Erst klåre ich einen Irrtum auf.Die Katze
    mit der Kette ist Jürgens Katze.Er hat das hűbsche Bild geschickt.Ich kenne
    bisher 3 Tiere von dir.Ist der große Hund
    (Lebensretter)auf deiner?Was war da pasiert mit Shirley?Űbrigens ein sűsses Baby war sie.Liebe Grűße Oma Eva .Ps.Danke für die hűbschen Bilder.

  • Liebe Oma Eva,
    da hatte ich etwas durcheinander gebracht. Das Wesen, das Katzen frißt, ist übrigens Alf ;-)) War vor längerer Zeit einmal eine Fernsehserie: witzig und ironisch.
    Die große Hündin gehört nicht zu meinen Tieren. Sie hat das Kätzchen in einer Wiese im Burgenland gefunden. Warum es dort, 4Wochen alt, lag, weiß man nicht. Jedenfalls ist Shirley seit mittlerweile bald 7 Jahren bei mir.
    Mein Kater Mups, schon lange gestorben, hat übrigens gebackene Steinpilze geliebt. Ich vermute, es erinnerte ihn an die Wiener Schnitzel, die er sich eines sonntags von den Tellern stibitzte.
    Liebe Grüße
    Fesebes

  • Hallo Fesebes.
    Danke fűr die Aufklärung.Es freut mich sehr das das Kåtzchen ein so liebes Frauchen gefunden hat.Mein Tierarzt hat alle Hånde voll zu tun um den Kåtzchen denn Tot oder das Tierheim zu ersparen.So ist das leider oft.Bei deinen
    Mups musste ich lachen.Steinpilze unglaublich.Das stehlen der Schnitzel verstehe ich eher . Davor ist man nie sicher.Aber da kann ich mir mit meinen
    gut helfen.Man kőnnte (sicher auch du)
    noch viel erzåhlen aber ich mőchte niemanden Űberstapezieren.Liebe Grűße Eva

  • Hallo ihr Lieben.
    Eine kleine Geschichte hab ich noch.
    Meine ersten 2Katzen holte ich aus demTierheim.Es waren 2Brűder7Wochen
    alt mit Katzen -Schnupfen.War nicht ganz
    sicher ob sie Ůberleben.Mit 4 Monaten
    wieder gesund da sahen sie so aus..Ich habe nie vor her
    und nie nachher Katzen erlebt die sich
    so liebten..Meine
    Lieblings Katze starb mit 18 Jahren..Der Bruder űberlebte nur 3Wochen.Der Tierarzt sagte er ist an Kummer gestorben.Da soll nochmal wer sagen Tiere haben
    keine Gefühle. Liebe Grűße Oma Eva.
    Beim nächsten Beitrag wieder was
    Lustiges.Hoffe űber Pilze .

  • Hallo,


    heute ist es mir das erste Mal gut gelungen, unseren schwarzen Wuzel mit dem Handy halbwegs zufriedenstellend zu fotografieren. Sonst sieht man immer nur schwarz ...


    Faule Katze:


    Liebe Grüße, Jürgen

    "Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138

  • Hallo,


    ich hab keine Ahnung, welche Rasse oder Mischung unsere Katze ist. Und sie liegt auf einem Sessel, nicht in der Wäsche :-)


    Zur Zeit küsst sie so viele Mäuse, da nehm ich Abstand sie zu küssen, streicheln kann ich sie aber.


    Liebe Grüße, Jürgen

    "Sorgfältig muß man wahrnehmen, daß nicht giftige P. unter die zu genießenden kommen, indem sonst der Genuß für die Gesundheit höchst nachtheilige Folgen haben, ja selbst den Tod bringen kann.", Pierer's Universal-Lexikon, Band 13. Altenburg 1861, S. 137-138

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und genieße unser Forum werbefrei!